Sport-Tourer gesucht ähnlich von Preis-Leistung wie CBF 1000!?

3 Antworten

eine (vielleicht blöde) Gegenfrage: warum nimmst du nicht einfach eine CBF1000, wenn sie dir so gut gefällt? Kannst eigentlich bei dem Bike nichts falschmachen. Die CBF kann man einfach bestellen ohne Probefahrt, nur bei den Serienreifen würde ich PIPO2CT nehmen (obwohl, die ersten Reifen kann man ruhig erst runterfahren) .

Servus,

Also die suzuki sv 1000 ist ein wirklich schönes motorrad mit charakter...die ist halt doch bissl mehr sport als touring, aber ich habe damals echt mit der geliebäugelt. Schau dich doch mal in einschlägigen internetportalen um, für 3500 eusen geht da schon was her.ich würde die sofort der cbf vorziehen, aber da ist ja alles subjektiv . Musst halt für dich entscheiden ob 2 oder 4 zylinder. Es gibt eine unverkleidete und ein halbverkleidete version, für dich dann eher die halbe. Wenn du auf 4 zylinder stehst ist die. Suzuki bandit 1200 oder 1250 sicher auch was für dich. In diesem feld gibt es eine riesenauswahl in dem preissegment viel spaß beim rumsuchen und probefahren, das ist finde ich fast am schönsten.

Grüße aus münchen

Glemens

Irgendwie beantwortest du dir die Frage ja schon fast selber. Schwärmst von einem Moped und willst dann eine Alternative?? Die CBF 1000 F ab Baujahr 2010 hat 102 PS und fährt sich so sicher wie kein anderes. Autobahn ist auch über 230 möglich. Allerdings gibt es ziemliche Unterschiede zu dem Modell vor 2010. Ich habe beide Probe gefahren und war von der älteren enttäuscht, wie auch meine Frau. Sie ist dann die neuere gefahren und hat sie gleich gekauft. Also lieber noch etwas sparen und das Modell ab 2010 nehmen.

Unsere beiden Schmuckstücke  - (Honda, Tour, Kauf)

Honda Hornet 900 Bj. 2005 mit 60.000 km. Was für ein Preis ist angemessen?

Hallo, mir wird eine Honda Hornet mit 60.000 km angeboten und ich bin mir nicht sicher was ich dafür fairerweise an Geld anbieten sollte! Sie hat auch nen neuen Hurric Auspuff für 600 €, Hinterrrad ist neu, Großinspektion vor 2000 km sowie lückenlos Scheckheftgepflegt.

Was wäre also wohl ein fairer Preis? Sowie, was für Verschleißteile müsste ich vllt in den nächsten Monaten austauschen?

Gruß und Dank! :-)

...zur Frage

Ist die GSXR1000 etwas für Anfänger?

Habe ein für mich super Angebot bekommen an eine GSXR1000 zu kommen. Nun ist es aber so, das ich gerade erst meinen Führerschein mache und eigendlich erstmal die 750 fahren wollte. Wobei der Preis der 1000 deutlich unter dem liegt was ich für eine 750 bezahlen würde. Würdet ihr mir davon abraten oder soll ich zuschlagen?

...zur Frage

Wie sind eure Erfahrungen zum Neukaufrabatt bei Bestellung?

Ich meine damit nicht die Ausstellungsstücke die im Laden stehen, sondern auf Bestellung. Ich hatte damals Glück und meine Transe hatten die im Laden stehen, zu Sonderkonditionen. Am Preis war da nichts mehr zu machen. War mir aber auch egal, denn sie war schon günstig. Aber wie schaut es aus, wenn das Motorrad keine Sonderkonditionen hat. Ist da noch was zu machen? Welche Erfahrungen habt ihr da gemacht?

...zur Frage

Gebrauchtes motorrad kaufen. Worauf muss ich achten??

Hallo leute, ich habe nächsten dienstag prüfung (a1) und will mir wenn ich die bestehe schnellstmöglich ein motorrad zulegen. Ich hab allerdings ein problem, undzwar habe ich mich schon informiert und die bikes die für mich in frage kommen kriege ich nicht beim händler, also muss ich wohl privat kaufen, also von autoscout etc.

Nun habe ich ein großes problem. Ich selber kenne mich nämlich null mit der technik aus und ich kenne auch niemanden der sich da auskennt.

Könnt ihr mir vielleicht tipps geben worauf ich achten muss ( bitte genau erklären ich bin technik-legasteniker)

Ich will ja ungern übern tisch gezogen werden

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?