Soll ich aufgeben???

9 Antworten

Aufgeben,wozu,wegen Rechtskurven,das geht garnicht.Ich kann Linkskurven nicht so gut,was solls.Wie Bonny schon beschrieben hat,versuche es mit einem Fahrrad,das kann auch hilfreich sein und was noch hilft sind Kreise fahren,immer schön rechts rum und das bis zu abwinken.Das reindrücken vom Moped in die Kurve ist auch schon angesprochen worden,das geht auch,da brauchst Du Dich auch nicht in die kurve legen,das mache ich auch öfters,wenn ich zu faul bin mich zu bewegen.

Ich bin nicht nur sensationell faul, sondern auch zu alt, um mich zu bewegen - oder soll ich das nochmal üben?

LG

Rainer

0
@Sumpfbacke12

Üben,üben hilft da nur und nen alter Sack bin ich auch und die zwei Monate die Du älter bist könnes es auch nicht ausmachen.grins

0
@Kaheiro

Danke für dem Tipp!

Ab sofort werde ich mich wieder bewegen!

LG

Rainer

0

Hallo,

ein ähnliches Problem hatte ich ebenfalls. Ich habe die Fahrschule gewechselt und bin in eine gegangen in denen es spezielle Schräglagentrainer (sprich Flügel am Moped) gibt. Dank denen konnte mir ja nichts passieren und ich hab einfach gelernt wie weit ich gehen kann. Solltest Du die Möglichkeit haben zu einer Fahrschule mit Schräglagerntrainer zu gehen dann nutze diese! Außerdem kam ich mit dem neuen Fahrlehrer einfach besser klar und habe auch seine Erklärungen umsetzen können - der alte sagte mir immer "werde eins mit dem Motorrad" - dumm nur das ich nicht wußte wie das gehen soll... Mit den Flügeln dran habe ich dann auch ganz von selbst die richtige Blickführung gelernt und jetzt ist das alles kein Thema mehr. Mitte Juli habe ich meine Prüfung gemacht und vor vier Wochen wurde mein Moped geliefert :-)

Mein Tip ist wirklich - gib dieses tolle Hobby nicht auf sondern such Dir jemanden der Dir besser vermitteln kann wie es geht.

Hallo Helga

Ich kenne dein problem hatte das gleiche in Links kurven . Was mir dann richtig gut geholfen hat ist mich Links nicht rein zu legen sondern das töff nur zu drücken . Damit lassen sich die meisten Kurven auch bewältigen . Bei mir ist nach einer weile dann die sicherheit gekommen das ich nicht wegrutsche und mittlerweile klappt es . Ich wünsche dir viel Glück Gismo

Was möchtest Du wissen?