slalom tipps?

6 Antworten

Wende Dich mit diesem Thema vertrauensvoll an deinen Fahrlehrer, du bist nicht der Erste, der in dieser Situation ist.

Also. Man fährt den Slalom mit 30 km/h. Passend wäre der 2 oder 3 Gang. Hängt aber auch vom Motorrad ab. Zum unbeabsichtigten Gas wegnehmen, könnte man versuchen, den Daumen über den Rand des Gasgriffes zu strecken, um die Gasstellung für die Slalomstrecke zu justieren. Wichtig ist es auch die Geschwindigkeit rechtzeitig zu erreichen damit die Konzentration auf dem Lenkimpuls liegt und nicht auf die Geschwindigkeit. 

Dann scheinst du zu flott anzufahren. Versuche möglichst gleichmäßig Gas zu geben. Wenn du den Slalom fährst, muss das Gas möglicht immer leicht anliegen.

Sprich doch mal mit deinem Fahrlehrer. Er kann dir am besten erklären, wie du es besser machen kannst. Dafür wird er schließlich bezahlt.

Problem mit Suzuki GS500 sie Knattert komisch

Hallo

habe gestern wohl ausversehen e-10 getankt allerdings verdünnt mit normalem Benzin der noch im Tank war zusätzlich habe ich nach 120km nochmal nachgetankt. Aufjedenfall seitdem Knattert sie komisch ich glaube nicht das das an dem e-10 liegt. es is so immer bei einer drehzahl von knapp 5000 fängt sie an zu knatter und dazu ruckelt sie die drezahl höhe variiert aber auch im 3-4 Gang war es bei knapp 5000 im 1,2,5 etwas später vl. 6000. dies passiert allerdings nicht im leerlauf nur wenn ein gang drin ist. das Problem tritt jetzt häufiger und stärker ein zu dem knattern kommt auch ein leichtes quitschendes schleifgeräusch ich hab es viel in linkskurfen festgestellt aber auch auf geraden strecken ich denke das Problem liegt an der Kette bin mir da aber nicht sicher. als ich die Kette überprüfte ist mir eingefallen, das mir mein Fahrlehrer mal gesagt hat, das das Spiel der Kette nich groß sein darf ca. 1-2 cm als ich das bei meiner Susi überprüfte war das Spiel aber wesentlich größer in allen gängen und Leerlauf schwabbelte die Kette ca. 5-6cm kommt das vl. daher? die Susi is ca. 18 Jahre alt und hat 42000km aufm Buckel ob jemals ein Kettenwechsel war weiß ich nicht

...zur Frage

Empfehlung Fahrschule in Berlin für A2?

Hallo , Kennt jemand eine gute Fahrschule in Berlin Oder eine die er oder sie mir empfehlen kann.Wo ich meinen A2 Führerschein machen kann.Ich möchte im April anfangen würde das gehen wegen manche Fahrschulen haben bestimmte Monate in den Sie Motorrad anbieten Danke.

...zur Frage

Autoführerschein mit 17 + Motorradführerschein?

Da man, wenn man Motorrad- und Autoführerschein zusammen macht, viel Geld spart, möchte ich wissen ob man wenn man den Autoführerschein mit 17 macht trotzdem den Motorradführerschein zusammen mit dem Autoführerschein machen kann. Also kann ich mit 17 Auto- und Motorradführerschein machen, obwohl ich das Motorrad erst mit 18 fahren darf?

...zur Frage

Motorrad aufheben oder behalten?

Servus,

ich habe eine ungedrosselte 2 Takt 125er als Zweitmotorrad, mit dem ich jedoch nicht fahre wegen Versicherungsschutz und fehlender Führerscheinklasse. Ich hab das Motorrad sehr gerne, bis ich den A2 haben werde wird es aber wohl noch 1,5 Jahre dauern. Ich dachte daran das Motorrad später auf die offene Leistung zu typisieren und dann damit zu fahren. Es ist ein älteres Modell und in topzustand, hab auch einiges Investiert.Zahlt es sich aus das Motorrad für die Zeit bis zum A2 aufzuheben und dann umzutypisieren? Oder ist es unvernünftig und schlecht fürs Motorrad wenn es so lange nicht bewegt wird?

Grüße

...zur Frage

Weshalb geht erster Gang nicht rein?

Gestern wollte ich bei ca. 30 kmh vom 2. Gang in den Ersten schalten. Bei voll gezogener Kupplung ist vorerst nur der N reingegangen. Als ich dann (bei 25kmh) wieder bei voll gezogener Kupplung in den 1. Drücken wollte, ging er nicht rein. Stattdessen machte sie ein grausiges knarren (eben wenn ein Gang nicht hineingeht.). Ich hab natürlich sofort aufgehört zu drücken, doch trozdem bin ich mir bis jetzt nicht bewusst, wie das passieren konnte. Die perfekte, butterzarte Schaltung der GSX-R gibt sonst nie probleme. Sowas ist noch nie zuvor passiert, und nachher bei weiteren "prüf"Versuchen auch nicht. Was ist da genau passiert? Ist gar etwas kaputt gegangen (das Geräusch war wirklich ekelhaft; so wie wenn man ein rollendes auto in den Rückwärtsgang schaltet) ???

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?