Service Anzeige trotzdem weiter fahren ?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Kann mir kaum vorstellen, dass was dagegen spricht, sie bis dahin noch zu fahren, deRouge. Brennt ja weiters nichts an. Also fährst mit ihr morgen bei der Werkstatt vor, und gut is. Gruss

Danke dir für den Stern und wünsche dir viel Spass bei den Ausritten mit deinem Motorrad ;-) Gruss Jayjay

0

hmmmm, bei meinem derzeitigen C5 habe ich auch Anzeigen verschiedenster Art. Als letzte Serviceanzeig wurden die Bremsbeläge angezeigt. Ich habe darauf gewartet, bis die Anzeige wieder ausgegangen war. Dann die Bremsbeläge gewechselt und siehe da, die alten hatten noch 2 mm Belag.

Bis morgen würde wohl keinen Unterschied machen. Aber man sollte sein Moped schon warten (lassen), es geht z.B. bei der Kette, Reifen, Bremsen, Lager etc. auch um deine Sicherheit.

Da ist jeder für sein Motorrad selbst zuständig, man kann zwar paar Kilometer weiter fahren, doch ob es gut ist oder nicht sagt dir dann das Licht oder dein Möppelchen.

Da es eine Gebrauchsanweisung gibt sollte man sich auch daran halten, wann du zum Service musst, trotzdem kann man es für sinnlos halten, ob man daran gut liegt weiter zu fahren, sagt dir danach die Werkstatt.

Ich für mich hallte mich danach wann was zu machen ist, entweder selber oder die Werkstatt.

Grüßle

Hm, bei meinem Auto stell ich dann immer die Serviceleuchte zurück und warte bis sie in 15.000km wieder an geht, dann wird sie wieder aus geknipst :-)

Zwischendurch wird dann aber auch kein Ventil ein gestellt, oder ein Ölwechsel gemacht, das wird alles überbewertet, ist absolut unsinnig!

Das hat bis jetzt nix ausgemacht, und ich hab gleich 300.000 km drauf .........

Na, bei 350.000km könnte man mal wieder nen Öltausch machen ;-)

Honda sagt bei meiner Transalp man müsse alle 12.000 zur Werkstatt. Von mir bekommt sie alle 20.000 neues Öl und bei 50.000, 100.000, 150.000 und 180.000 km hab ich mal die Ventile kontrolliert. Ergebnis: Obwohl ich die Intervalle weeeeit überschritten habe ist alles ok. Bis morgen sollte deine Kiste also überleben ;) http://adventure-travel-experience.de/?report=bike

Ist ok. Du musst nur aufpassen wegen der Garantie. Beim Service wird der Tachostand notiert und im Normalfall darf man nur 10 % drüber.

Gruß - Mankalita

Meine ist gebraucht gekauft ich glaub nicht das da garantie drauf ist oder liege ich falsch ?

1
@deRouge

Das kommt drauf an, wie alt sie ist. Garantie hast du üblicher Weise 2 Jahre lang. Ist sie älter, hat sie keine Garantie mehr, maximal, wenn sie bein einem Händler gekauft wurde, 1 Jahr Gewährleistung... und das, ist was anderes ;-) Ist sie 1 Jahr alt, hast du noch 1 Jahr Garantie, auch wenn sie "gebraucht" ist.

2

Ich hör jetzt zum ersten mal das man den service um 10% überschreiten darf. Wenn ich nämlich lese wie im harleyforum der serviceintervall teilweise ums doppelte überschritten wird, weil man mit der neuen maschine ne richtig große tour fährt, dann stelle ich deine aussage in frage. Dann hätte ich bei der ersten inspektion grade mal ein polster von 160km gehabt, und sowas kann man von niemanden verlangen. Außerdem sind heutige wartungsintervalle absichtlich niedrig gesetzt, damit die kunden öfter zur werkstatt kommen.

1
@haudegen

Ich kenne es so. Wenn es anders ist... ok, möglich.

Tja... so ist das halt beim ersten Service, bei den folgenden ist der Spielraum dann ja nicht mehr so klein. Allerdings stimmt das mit den Serviceintervallen (absichtlich niedrig gesetzt) nicht so ganz, mir fällt jetzt gerade nicht ein welche Marke, aber mindestens eine Marke hat gerade ihr Serviceintervall von 6000 auf 10000 km erhöht.

2

Deine Antwort auf deine eigene erste Frage: Antwort von deRouge, 22.09.2014: Es sind die ventile die eingestellt werden müssen, sry vergessen.

Dir ist mindestens seit 13 Tagen bekannt, dass die Ventile eingestellt werden müssen. Warum fragst heute gegen 19 Uhr, ob du bis Morgen noch dein Moped fahren kannst?

Kannst du mir bitte das erklären?

Ich kann's dir nicht erklären, Kostja, aber deine treffsichere Rückfrage bringt die Misere auf den Punkt, bravissimo!

Hab mir daraufhin natürlich die Frage samt den passenden Antworten vom 22.Sep. "schmecken" lassen. Du bist ein Fuchs, dem sowas zum Glück auffällt: DH! Gruss in den Norden, Jan

5
@Jayjay12

Danke für die Blumen, Jan. :) Aber...ich würde wirklich gerne wissen, was "demRoten" im Kopf vorgegangen ist, als er jetzt seine zweite Frage stellte. Meine Logik kann dem einfach nicht folgen.

4
@deralte

Früher hätte man einfach den örtlichen KTM-Händler dafür angerufen, aber das fällt wohl für junge Leute heute aus, oder die wissen gar nicht mehr was ein Telefon ist? ^^ Gruß T.J.

5
@Endurist

Ganz einfach deswegen weil das rote lämpchen nichts damit zu tun hatte, und das service zeichen bei meiner letzten frage noch nicht erschienen ist, sonder erst gestern.

1

Was möchtest Du wissen?