Schräglagensensor,wer braucht so etwas?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist was für die Angeber die ihre Knieschleifer mit der Flex bearbeiten, ich brauche so einen Schmarrn nicht.

Ich kann mir vorstellen, dass so ein Gerät in Verbindung mit Streckenaufzeichnung auf einer Rennstrecke hilfreich sein kann - Wenn es um Reifentests oder Fahrwerkssetups etc geht. Allerdings nur auf hohem Niveau, und die bedienen sich sicherlich nicht im Polo-Sortiment. Für den Hobbyfahrer sicher unnötig.. Gruß

Einen "Schräglagensensor" brauche ich nur, wenn ich versuche auf einem Bikertreff mich unfallfrei über die Wiese in Richtung meines Zeltes zu bewegen.

Meine "Schräglagensensoren" bestehen aus zwei guten Freunden, die mir helfen die Schräglage nicht in einer horizontalen Lage zu bringen. Oft endet es aber in einem "Fuß-Wheelie" oder "Hacken-Burn Out". :-)) Gruß Bonny

Was möchtest Du wissen?