Ich kann mir vorstellen, dass so ein Gerät in Verbindung mit Streckenaufzeichnung auf einer Rennstrecke hilfreich sein kann - Wenn es um Reifentests oder Fahrwerkssetups etc geht. Allerdings nur auf hohem Niveau, und die bedienen sich sicherlich nicht im Polo-Sortiment. Für den Hobbyfahrer sicher unnötig.. Gruß

...zur Antwort

Es kann aber auch sein, dass die Werkstatt Gewichte verwendet hat die innen im Reifen liegen (kleine Kugeln). Da diese aber nicht günstig sind, hättest du das sicherlich auf der Rechnung gesehen! Also bleibt wahrscheinlicher, dass sie entweder was vergessen haben (was ich nicht glaube) oder gut gewuchtet haben durch verdrehen. Gruß

...zur Antwort

Ich dacht immer, solange die Anlage eine ABE hat muss man sie nicht eintragen lassen und ebenfalls Leistungsänderungen unter 8% nicht ?! Sonst müsste man ja jeden Luftfilter der vielleicht 0,4 PS bringt oder nimmt auch eintragen und der Versicherung mitteilen. Oder sehe ich das falsch?

...zur Antwort