Ich kann mir vorstellen, dass so ein Gerät in Verbindung mit Streckenaufzeichnung auf einer Rennstrecke hilfreich sein kann - Wenn es um Reifentests oder Fahrwerkssetups etc geht. Allerdings nur auf hohem Niveau, und die bedienen sich sicherlich nicht im Polo-Sortiment. Für den Hobbyfahrer sicher unnötig.. Gruß

...zur Antwort

Ich dacht immer, solange die Anlage eine ABE hat muss man sie nicht eintragen lassen und ebenfalls Leistungsänderungen unter 8% nicht ?! Sonst müsste man ja jeden Luftfilter der vielleicht 0,4 PS bringt oder nimmt auch eintragen und der Versicherung mitteilen. Oder sehe ich das falsch?

...zur Antwort