Schleife falsch die Knie.

5 Antworten

Ich glaube, mein Problem ist wirklich einfach zuwenig Schräglage. Wenn Ich mir das Bild so angucke... Ich will wohl wirklich krampfhaft das Knie auf den Boden bekommen... Ich denke, ich brauche einfach viel mehr schräglage.. Naja, Ich muss das mal testen alles. Hab ja noch Zeit, ich kenne niemanden der nach 3 Monaten fahren das Knie auf den Boden bekommt - auf welche art und weise auch immer.

44

Angeben (s. schnepf) kommt hier nicht gut an. Gruß T.J.

0

Servus, also mein tipp an dich is, such dir ne coole Fahrschule bzw. jemanden der Schräglagen Training gibt und fahr da mal nen tag bzw. ein paar std. unter Aufsicht. Hob i selber auch gemacht bzw. sogar meine Freundin und seit dem klappst ohne ende. der Nachteil is halt die Plastik Schleifer halten dann nimmer lange:-)))) i bin etz auf Holzschleifer umgestiegen, bei ebay für 28,- oder 38,- kostenloser versand und waren auch schnell bei mir, hab sie letzte Woche gleich schee angeschliffen die san echt cool und halten! linke hand zum gruß, dirk

Wobei wir wieder einmal bei den Fliehkräften und deren Auswirkungen auf die Gravitation der Erde mit daraus resultierenden anatomischen Grundkenntnissen beim rekonstruieren der Knochen sind. Wenn Du bei aller Schräglage diese Antwort verstehst, gibt es noch Hoffnung. Ich wünsche Dir, dass Du immer im Sattel und gesund bleibst. Bezweifle es aber (leider). Gruß Bonny2

Wohin mit dem Fuß des knieschleifenden Beins?

Hi, habe mal eine Frage an die "Heizer", die das sicherlich nur auf abgesperrter Strecke üben: Wie positioniert ihr den Fuß den knieschleifenden abgespreizten Beins? Setzt ihr den Ballen auf die Raste oder eher die Zehenspitze, zeigt dabei die Ferse eher nach außen, also so, dass ihr im Knie den Unterschenkel nach innen dreht? Ich habe nämlich bei so einer Aktion immer wenig Platz, bis auch der Fuß den Boden berührt, weil die serienmäßige Anlage nicht so hoch angebaut ist.

...zur Frage

Wie lackiert man am besten Aluteile?

Hallo liebe Gemeinde, Ich habe am meinen Moped so ein paar schäbbige Aluteile die zum teil auch noch beschichtet sind. (am Motor) 1. Die Beschichtung muß runter, weil die auch zum Teil abgeplatzt ist. Was nimmt man da am besten? 2. Wie lackiert man solche (dann Blanke) Flächen?

...zur Frage

Bremse macht Geräusche während der Fahrt. Weg beim Bremsen!!!

Moin, meine Yamaha WR125X macht während der Fahrt ein komischen "surrendes" bzw schleifendes Geräusch. Es kommt von der Vorderradbremse und geht weg, wenn ich anfange zu Bremsen.

Lg, Lino

...zur Frage

Wie kann man am besten Moosgummi konkav in Form bringen?

Ich möchte mir ein Sitzpolster aus Moosgummi machen (lassen?). Dazu soll eine Seite hinten leicht konkav ausgeschnitten werden. Wie stellt man das am besten an? Geht das mit Schleifen, Schneiden oder ggf. Fräsen am besten?

...zur Frage

Wieso schleifen sich manche Leute ihre Knieschleifer künstlich an?

...zur Frage

Was sollte bei großer Schräglage idealerweise am ehesten kratzen bei einem Motorrad?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?