Schaffe ich die praktische Prüfung A noch dieses Jahr?

3 Antworten

Sprich mit ihm darüber, zum einen wie weit er dich einschätzt und je nach Reaktion frage nach einem anderen Fahrlehrer. Was Termine angeht, so habe ich immer Termine z.B. für die nächsten 5 Doppelstunden fest gemacht. ich konnte dies planen, allerdings wären die "beliebten" Abendstunden bei Anruf 2 Tage vorher auch nicht mehr verfügbar gewesen.

Die Stundenanzahl bislang ist schon rel. hoch, ohne jedoch zu wissen ob dies erforderlich war/ist.

Solltest du das Gefühl haben abgezockt zu werden, dann ggf. beim zuständigen Fahrlehrerverband um Rat fragen

Ich kann schon eine Woche im Voraus keine Termine mehr machen, weil alle weg sind. Das ist echt schlimm. Aber viel weiter in die Zukunft will er keine machen und vertröstet mich dann immer auf den nächsten Termin, wo wir dann schon was finden werden. Scheinbar glaubt er, dass es kein Problem ist, ständig Homeoffice zu machen oder 13 Uhr Feierabend damit man noch irgendwie eine Stunde bekommt. Da freut sich weder mein Zeitkonto noch mein Chef. Naja...ich rede morgen Klartext mit ihm. Danke dir!

0
@geoka

Hmm halber Erfolg zumindest. Er schiebt immer noch mir den schwarzen Peter zu, er hätte ja schliesslich den ganzen Tag Zeit ich müsse halt sehen, wie ich das mit den Terminen hinbekomme. Andere seien wohl in ähnlicher Situation wie ich mit später Prüfung. Er hat sich nicht so richtig geäußert, ob er denkt, dass ich es schaffe. Zumindest war er zuversichtlich nach meiner Fahrt, dass es in der Stadt auch ganz gut aussehe. Ich hatte ihm gesagt, dass ich komplett Stadt fahren will, er wollte eigentlich Stadt/ Übungsplatz wie immer. Er fragt nun wohl bei anderen FL nach, ob jemand 8 Uhr Termine frei hat. Ein Anfang...

1

du musst paar tage durchziehen und klartext reden !!

Mache ich morgen, danke!

1
@Ramon1979

Ja hab ich. War aber nicht viel zu machen. Er hat keinen anderen Lehrer der Zeit hätte. Ich habe jetzt 9:30 Uhr und 10:30 Uhr diese Woche Fahrstunde. Dafür gehen meine ganzen Überstunden drauf. Wir sind immer noch beim "mal sehen". Ich werde morgen sagen, dass ich die Sonderfahrten machen will und er mich in 2 Wochen zur Prüfung anmelden soll. Mir egal, was er davon hält. Sonst beende ich das Ganze und mache nächstes Jahr woanders weiter.

0
@Suppenhuhn

ok find ich gut, setz dich durch - kann doch nicht sein das der das ablehnt dann bist selber dafür zuständig wie du es machen möchtest!! kann sowas garnicht ab ey

0

Du bist der Chef, denn du bezahlst ihn, nicht umgekehrt. Sprich ihn offen und direkt an, nicht am Telefon, sondern "face2face".

Ja das werde ich morgen tun. Danke erstmal.

0

Was möchtest Du wissen?