Patch befestigen

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Warum ist Nähen so schlimm? Ich habe sie zum Teil selbst mit Nadel und Faden angenäht, oder aber mit der Nähmaschine annähen lassen. Das ist die sauberste Lösung! Wenn diese Möglichkeit nicht gegeben ist, würde ich sie mit kleinen Nieten festnieten.

<grins> was ist an Bikern denn besonders? Jede andere Szene ist im Kern auch nicht anders und meint was Besonderes zu sein. Ist doch irgendwie peinlich, oder?!

0

fahren die in Sibiu auch damit rum;-)

0
@Frank

Niemals nicht! Ist meine eigene Kreation, tragen nur mein Sohn und ich. Ist oginol, sozusagen....

0

Mit Kleber versaust Du Dir die Jacke. Habe ich hinter mir. Meine Patches habe ich alle mit doppelseitigem Klebeband befestigt (Teppichverlegeband). Hält super und lässt sich später auch ohne Schäden wieder lösen. Gruß Bonny2

Ok, danke für dem Tipp

0

Kaufberatung: Suche neue Gebrauchte mit speziellem Anforderungsprofil?

Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche nach einem neuen (gebrauchten) Motorrad mit folgendem Anforderungsprofil:

-Für meine Größe geeignet (1,88m)

-zwischen 80 und 110ps

-Alltagstauglich, kleine Tagestouren. Keine Reisen.

-max. 200kg Gewicht

-max 4500 EUR

-ABS

Kleinanzeigen habe ich schon gefühlt 100x durch. Ich weiß, dass es für mich das perfekte Bike nicht gibt. Evtl. habt ihr ja noch ein paar Tipps, welche Motorräder noch in Frage kommen würden. Der Markt ist ja schon sehr unübersichtlich.

Gefahren (G)/besessen (B) habe ich bis jetzt folgende Motorräder:

-Kawasaki ER5 (B)

Erstes Motorrad. Günstig erstanden und nach zwei Jahren wieder verkauft. War von der Geometrie nicht passend.

-Yamaha Fazer FZS600 (B)

Zweite Maschine. Tolles Bike. Im Grenzbereich habe ich mich jedoch nicht sicher gefühlt, da die Bremsen m.E.n. zu schnell blockieren. Gefühlt war mir dort der Schwerpunkt zu weit oben, so dass die Fazer sich nach der Kurve wieder schnell aufgerichtet hat. (K.A. ob das so Sinn macht)

-Yamaha XT600 (B)

Fahre ich heute als reines Sonntagsbike zum Brötchen holen und für kurze Strecken.

-Yamaha XJ 1300 (G)

Dicker Schinken. Sitzposition und Handling waren sehr angenehm. Gewicht und Leistung jedoch zu hoch.

-BMW F800R (G)

Hat mir bis jetzt am besten gefallen. Angenehmer Schwerpunkt, ABS, Handling etc. Top. Gebrauchtpreis knapp über meinem Budget.

-BMW F650GS (G)

Alltagstauglichkeit, Handling und Sitzposition Top. Optik gefällt mir leider gar nicht und hat mir zu wenig Leistung.

-KTM Duke 4 (G)

Bedingt Alltagstauglich. Handling, ABS und Sitzposition empfand ich als angenehm. Ist für meine Größe grenzwertig.

Vielen Dank für eure Zeit und Tipps.

...zur Frage

Weiß jemand was das für eine weste ist

hallo freunde!

ich bin im internet auf eine leder weste gestoßen und frage mich seit langem wo man diese art von weste (ohne aufnäher natürlich hehe) erwerben kann bzw wie sie sich nennt...

http://www.mi.brandenburg.de/sixcms/media.php/1056/PK_Rocker.jpg

vlt kann mir ja einer von euch weiterhelfen ;)

grus

...zur Frage

Ist eine billige universale Ganganzeige genau?

Hallo, ich würde mir gerne just for fun eine günstige Ganganzeige auf ebay bestellen (20€), nicht weil ich ohne nicht fahren kann, sondern einfach weil ich es lustig finde und es mir das Geld wert ist.

Nun wird bei diesen "Billigversionen" nicht die Drehzahl usw. gemessen, sondern man muss einen Magnetsensor am Schalthebel befestigen. Laut Internet findet dieser sogar den Leerlauf. Das macht mir allerdings ein bisschen bedenken, ich befürchte, dass diese Ganganzeige beim hochschalten dann statt den zweiten Gang den Leerlauf anzeigt, was ja nicht Sinn und Zweck der Sache ist. Meine Frage ist also nun, ob jemand Erfahrung damit gemacht hat und bescheid weiß, ob das ganze einwandfrei funktioniert oder nicht.

Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?