Öse an der Frontverkleidung gerissen - wie reparieren?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo R4V3BROT,

wenn es ABS ist (wie bei meiner Transalp) lässt sich das prima kleben mit Pattex Stabilit Express s. www.transalp.de/cgi-bin/forum/config.pl?read=106148 Das gibt´s u.a. günstig als 80g Packung bei conrad.de.

Viel Erfolg beim kleben, vergiss´ nicht vorher die Stellen anzuschleifen.

T.J.

Pattex Stabilit Express (Quelle s. Link) - (Verkleidung, Kleber, reparieren)

PS: bei dir fehlt ja Material, einfach einen Streifen Kunststoff (am besten gl. Material) unterkleben und dann durch den Kunststoff und Kleber das neue Loch für die Schraube bohren, fertig. :-)

0
@Endurist

Das klingt gut, das werd ich probieren.

Mal sehen wo ich den Kunststoff herbekomme ;)

0

Lege innen einige Lagen Glasfaser und verklebe sie mit Harz.

Die fehlenden Stellen kannst du in noch feuchtem Zustand einfach mit Harz auffüllen und nach der Aushärtezeit neu bohren.

Hi colin, ich habe damit schlechte Erfahrungen gemacht. ABS und Epoxidharz gehen keine besondere Verbindung ein.

0

Ich würde ein Blechstreifen mit der passenden Bohrung hinterlegen und mit reichlich Faserspachtel von hinten verkleben

Was möchtest Du wissen?