Motor kommt nicht auf Drehzahl, bricht zusammen

1 Antwort

Welchen Sinn macht es Sprit durch Pumpen zusätzlich zugeben zu wollen? Mir scheint eher, dass ohne "Zusatzpumpe" eher zu wenig Sprit ankommt und was haben Simmerringe mit einem Vergaser zu schaffen?

Fragen von einem Unwissenden, ich weiß! Aber ich bewundere das Problem und lerne gerne dazu...

Kai, denke einfach nicht darüber nach. Er ist der Fachmann, der seinen "Krankenfahrstuhl" repariert. Da können wir "aus dem Tal der Ahnungslosen" nur von lernen. Bin gespannt darauf wenn er hier anfängt Ratschläge zu geben. ----

Vor einiger Zeit hätte es mich "bikerseelig" berührt, heute lache ich darüber und bin nur noch gespannt, was es hier in Zukunft noch so an Ratschläge geben wird. MF wird wieder interessant durch die Mofa-, Mopeds- und Rollerfragen. Jedenfalls auf dem humorigen Sektor. Von Rat geben entfernt sich MF immer mehr. Aber eine "Spaßplattform", auf der es das ganze Jahr über "Aprilscherze" gibt, hat auch so ihren Unterhaltungswert. --- Ich bleib. Es wird viel zu wenig gelacht. Lachen ist gesund. ;-)) Gruß Bonny

0

Kurbelwellensimmeringe dichten bei Zweitaktern das Kurbelgehäuse ab, welches für den nötigen Vordruck der Umkehrspülung immens wichtig ist.

Sind die Kurbelwellensimmeringe defekt, entweicht die Vorkompression, was entweder zu Leistungsverlust, oder absterben des Motors führt. Da zeitweise hier auch Unterdruck herrscht, kann bei defektem getriebeseitigen Simmering das Getriebeöl mit angesaugt werden, was dann zu fettem Gemisch, und anschliessend zu Getriebeschäden führt. 

1

Speedfight one CDI

Hallo zusammen :)

Ich erkläre mal kurz : Ich habe mir einen Peugeot Speedfight one zugelegt da ich jeden tag wegen der arbeit eine kurze strecke fahren muss dieses mir aber zu lang is zum laufen ;D leider musste ich feststellen das das gute stück hin und wieder mal ne macke hat und eben einfach nicht anspringen will. Mein Nachbar hat mich dann mal dabei beobachtet wie ich den roller zur schnecke gemacht habe und immer wieder versucht habe ihn anspringen zu lassen und kam mir edlerweiße zu hilfe geeilt :P Er meinte sein Roller hat das auch gehabt und bei ihm war es die cdi daraufhin haben wir das gute stück in dem roller gesucht und auch gefunden ein bisschen dran gerüttelt und geschüttelt (und ein paar mal mit dem schraubenzieher drauf gehaun :P) und worla er springt an und schnurrt wie ein kätzchen. Da dieses problem allerdings etz immer öfter aufgetreten ist habe ich mich durchgerungen mir eine neue cdi zu kaufen weil es mir immer zu doof is in meiner handtasche einen schraubenzieher rumzuschleppen damit ich den deckel aufbekomm. Ich hab mich heute voller freude dran gemacht und das teil ausgetauscht. Die Freude wich ganz schnell einem kleinen anflug von wut als das ding wieder nicht anspringt. ich hab die alte cdi wieder angesteckt er springt an also kann es nicht am roller sondern an der cdi liegen. Der verkäufer meinte das bei den peugeot die cdis immer gedrosselt sind und es deshalb nicht ginge weil ich erst eine drossel ausbauen müsste aber HILFE wie geht den sowas oder bzw kann es ernsthaft daran liegen das die cdi eine zu hohe drehzahl hat ??? Ich brauch wirklich hilfe und danke für jede antwort !!! ;´Mfg

...zur Frage

Honda CBR125 startet nicht Anlasser dreht?

Hallo an alle,

Ich (mittlerweile 21 und im Besitz einer  6Jahre alten CBR 125R JC50 und einer CBR650F) habe eine Frage bezüglich meines oben genannten Problems.

Kurze Erklärung:

Dienstag Abend einkaufen gefahren (keine 5km hin und Rückweg) problemloser Start.

Mittwoch Früh (ca -5Grad) Schlüssel gedreht das typische fiepen der Benzinpumpe kam, Anlasser läuft, Licht etc auch.

Na 4-5Malen probieren hab ich es gelassen und dachte mir na gut jetzt wird sie so oder so abgesoffen sein also 1h gewartet wieder probiert; selbes Problem.

Nachdem ich (ideot) es nochmal 6-7x probiert habe hab ich die Batterie natürlich gekillt.

Nun heute mit Starterkabel angelassen ließ sich nach 5-6x orgeln mit etwas Gas anstarten (normalerweise geht sie problemlos ohne Gas an)

Nochmaliges anstarten war wieder schwierig obwohl sie warm gefahren war (10min Stand und 20min gefahren)

Alle die ich gefragt habe meinten es sei die Zündkerze also heute eine neue ZK gekauft aber noch nicht ausgetauscht.

Da ich nächste Woche mit der kleinen weg fahre und sie 1 Woche draußen steht bin ich mir etwas unsicher ob sie dann wohl noch angeht.

Vllt kann mir jemand helfen bin leider kein Mensch der sich mit Autos oder Motorrädern auskennt.

Danke schonmal für eure Hilfe

EDIT: ist eine Einspritzer falls das zur Frage kommt :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?