Neuer und sicherer Helm gesucht?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also den Sharp-Test nutze ich schon seit Jahren, um zu erfahren, wie sicher ein Helm ist.
Einige Hersteller haben bereits Helme mit der neuen Norm rausgebracht bzw. angekündigt:

Arai Quantic

Scorpion Exo 520

Shoei NXR2

Die Preise scheinen nicht gestiegen zu sein.

Danke für die Hinweise mit den Helmen nach neuer Norm!

1

Ich habe nun mal den Artikel aus den Link gelesen und bin dann eigentlich etwas ratlos. Würde es aber dann an Deiner Stelle erst einmal abwarten was da passiert. Es geht da ja um den Sitz und die Visiere b.z.w den Verschluss der dann auch seitlich sein sollte und vieles noch mehr......... Da wird wohl alles auch wieder teurer wie sie schreiben. Es wird halt immer schwieriger darauf zu antworten, weil viele kleine Hersteller auch erst einmal abwarten werden. Ich glaube helfen konnte ich Dir leider auch nicht. Da ich mir im letzten Jahr erst eine neue Mütze gekauft habe wird wohl die Frage erst in ein - zwei Jahren auf mich zukommen und bis da hin wird es wohl wieder Prüfungen/Test geben.

VG Frank

Na ja, bis man die Helme der Norm 22.5 nicht mehr nutzen darf, wird es ja noch einige Jahre dauern. Der Verkauf wird eh deutlich vorher eingestellt. Wie im Artikel schon geschrieben, wird es für eine Preissteigerung sorgen und auch dafür, dass in Summe weniger Marken und Typen auf dem Markt zu finden sein werden.

Bis das aber alles relevant wird, sorgt vielleicht dieser Link zu den Helmtest dafür, dass sich einige noch sichere Helme kaufen und kein Baumarktschrott mehr.

1
@Marshal
Wer geht den in Baumarkt?

Habe schon genug Beispiele gesehen. Fahren mit dem Kleinkraftrad oder gar Motorrad vor und kaufen einen Helm für die Freundin oder gar Kind. Am besten noch XXL, damit er ganz sicher auf die Rübe passt und nicht mehr wegen "zu klein" umgetauscht werden muss.

0

Was möchtest Du wissen?