Schon gewusst, Sicherheitslevel Motorradstiefel?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die beste Schutzklasse nützt nichts, wenn der Stiefel nicht passt. Für meine Riesenfüße finde ich im Motorradsektor nichts, da hier die Größen nur bis 46-47 gehen. Nur die Bundeswehr bietet Größere. Wenn ich vergleiche, schneiden Kampfstiefel sogar besser ab. Die sind auch breit genug, sind steif, wasserdicht und schließen durch die Schnürung den Fuß besser ab.

Ok, mir wären die nicht hoch genug. Bei Louis z.B. gibt es einige Motorradstiefel in den Größen Größe 48-51 und bis 49 ist dort gar nicht so selten. Das ist also kein Argument.

Daytona baut Stiefel auch in Übergrößen auf Wunsch.

0

Fa. Bergmann (Kaiman-Stiefel) in Kevelar hatte Stiefel nach Mass gefertigt.

Leider 2016 in die insolvenz gegangen.

0

Was möchtest Du wissen?