Moto Guzzi California 3 i.e. Batterie fast leer nach längerer Tour. Ist das normal?

7 Antworten

Wie gesagt ich würde selbst garnichts machen, ab zum Händler der soll sich darum kümmern. Und lass dir nichts erzählen oder vertrösten, er steht in der Pflicht aber immer höflich damit kommt man meist am weitesten. Bin gespannt auf den Ausgang der Angelegenheit.

Schau mal ob du noch eine Saprisa - Zündanlage hast! Wenn ja, ist es normal!! Musste meine Bj. '92 alle 2 Wochen laden oder ohne Licht fahren!! Hab dann eine Silent - Hektik Zündanlage eingebaut und alles war gut!

Hallo labrador

Das wird an der Lima und dem Regler liegen. Hast Du ein Voltmeter? Wenn ja, miss mal die Spannung wenn der Motor läuft (ca. 2000U/min). Da müssten 14,4 Volt anliegen. Dabei auch mal die Kabel prüfen, Massekabel nicht vergessen. Jetzt weis ich nicht ob die Lima bei der Guzzi über Keilriemen angetrieben wird, wenn ja, auch das überprüfen.

Gruß Nachbrenner

Wie schon geschrieben, wird der Fehler vermutlich an der Lima oder dem Regler liegen. Ich würde daher zuerst zum Händler gehen und den fragen, ob er das in Ordnung bringt. Wenn Du versuchst, selbst zu reparieren oder den Fehler zu finden, kann Dir der Händler die Gewährleistung absprechen.

Haben jetzt am 07.07. Termin bei unserem Händler. Werde dann berichten, wie es weitergeht, bzw. was eventuell defekt ist/war. Danke schon einmal im voraus für eure Antworten.

Was möchtest Du wissen?