Mopped startet nur mit Warmstartvorrichtung?

2 Antworten

Ich würde mich mal Fragen, warum die immer mit Choke absäuft. Was machst du, dass die absäuft? Lässt du sie im Stand warm laufen? Fährst du sie schonend mit Viertelgas warm? Oder Gibst du direkt Vollgas und erwartest, dass 100% Leistung kommt?

Wenn der Motor kalt ist, ist das Öl sehr zähflüssig, auf dem Motor liegt also eine zusätzliche Last, um das kalte Öl in Bewegung zu bringen. Zusätzlich kommt erschwerend hinzu, dass die Verbrennung im Motor selbst nicht optimal verläuft. Daraus folgt eine unsaubere Verbrennung und ein Motor der Leistung schluckt. Das macht sich vor allem bei Vollgas bemerkbar.

Bei Vollgas läuft dir dein Zylinder von der Größe eines Schnapsglases voll, es wird unsauber verbrannt, wodurch nur ein kleiner Teil des Gemisches verbrannt wird und es bleibt zu viel Unverbranntes zurück, um das aus dem Zylinder raus zu drücken.

Die Folge ist: Drehzahl und damit auch die Leistung geht absolut in den Keller und eventuell säuft die Maschine sogar ab.

Lässt du den Choke weiter drinnen, wenn das Motorrad schon warm ist, läuft es viel zu Fett. Die Folge daraus ist ebenfalls unsaubere Verbrennung und Ablagerungen im Zylinder. Schöner Nebeneffekt: der Zylinder wird dann auch riiiiichtig heiß, was langfristig zur Folge haben kann, dass dir der Zylinderkopf undicht wird oder sogar die Ventile Bekanntschaft mit dem Kolben machen.

Danke, aber das Ding ist ja dass sie nur in Warmstartvorrichtung anspringt, was ja eigentlich seltsam ist. Aber sie läuft einwandfrei

0
@Julius519

Springt sie ohne Choke an, läuft sie zu fett, springt sie dazu noch mit Choke nicht an, läuft sie vieeeel zu fett.

2

Ungesund ist das nicht, nur eben unangenehm. Wenn sie beim Kaltstart zu fett läuft, könntest du mal versuchen, sie mit 1/3 Gas zu starten, vielleicht hilft das über einen gewissen Totpunkt hinweg. Der Verdacht liegt aber schon nah, dass sie warm auch zu fett läuft, obwohl man das hinterher nur an einem zu dunklen Kerzenbild erkennen kann.

Der Motor braucht kalt ein etwas fetteres Gemisch, das normale Gemisch würde bei kaltem Motor einfach nicht zünden, mit grösseren Widerständen durch Reibung oder Viskosität vom Öl hat die Sache nichts zu tun.

Was möchtest Du wissen?