Problem beim ersten Starten (Honda Varadero SD 02)

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hm, liegt evtl. an dem verwendeten Motoröl. Solltest Du ein vollsysnthetisches Motoröl verwenden, dann wechsel mal auf teilsysthetisches, oder mineralisches Öl. Die Kupplung wird wohl kleben bleiben, das ist ein bekanntes Problem. Du könntest das mal überprüfen, indem du mit eingelegtem Gang bei kaltem Motor das Motorrad nach vorne drückst und dann mal die Kupplung trennst. Lässt sich das Motorrad dann erst sehr mühsam schieben, dann ist es das. Ansonsten mal prüfen ob die Kupplung richtig eingestellt ist, oder vielleicht der Kupplungskorb eingeschlagen ist, dann passiert das selbe.

Hi Klaus, die Idee klingt gut. Der "Fehler" trat erstmals nach der letzten Inspektion auf (Ölwechsel). Ich werd's morgen mal ausprobieren.

0
@frschilling

Die Idee IST gut! Stimme der Diagnose von turboklaus voll zu.

0
@chapp

Hab's ausprobiert. Die Kupplung trennt astrein. Das ist kein Problem. Es wird wohl das Öl sein. Danke!!

0

Hmm, verschluckt sich Deine Kiste auch manchmal? War deswegen in der Werkstatt, man konnte aber keinen Fehler feststellen. Falls Du sowas auch hast, insbesondere beim plötzlichen Gasgeben aus Leerlaufdrehzahl, vermute ich den Fehler bei den Zündkerzen, bzw. Zündkabel. Da die Kiste ansonsten rund läuft, schliesse ich ein Defekt der CDI erstmal aus.

Berichte mal...

Hallo Kai, nein sie verchluckt sich nicht. Sie geht allenfalls mal aus, wenn ich auf der Autobahn aus Vollgas in den Schiebebetrieb gehe, etwas ausrollen lasse und dann in den 5. Gang runterschalte. Das hat aber mit dem Luftgemisch zu tun. "Gedanklich" ist sie dann noch bei "Vollgas". Das hat sie aber schon immer gemacht, ist auch normal, meint mein Schrauber. Ansonsten läuft sie, wie die Wutz. Die jetzige kleine "Macke" stört mich auch nicht weiter, mich interessiert halt nur, woran's liegt.

0

Christine hat auch schon eine Ursache "gestreift":
Seitenständerschalter?

Ansonsten -> Klaus

Hi! Klaus hat wohl Recht mit seiner Vermutung. Vielen Dank. Christine ist übrigens Nicole :-)

0

Seitenständer muss unten sein und der leer lauf eingelegt sein dann kann man Starten,

oder 1ten Gang einlegen Seitenständer Hochklappen und starten

Was möchtest Du wissen?