Meine MZ 125SM hat Wasserverlust über den Motorkühlerüberlaufschlauch durch evtl. zu viel Druck. Wo liegt der Fehler? Kennt dieses Problem jemand?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Der eigentlich Druck im Kühlsystem wird nicht durch die Wapu erzeugt, sondern schlicht durch die Erhitzung des Kühlmittels.

Wird nun etwas rausgedrückt, dann sollte die erste Vermutung beim Kühlerdeckel selbst liegen (nicht der vom Ausgleichsbehälter), dessen Ventil vielleicht nicht mehr korrekt arbeitet.

Eine weitere aber unangenehme Möglichkeit: Zylinderkopfdichtung defekt. hier werden die Abgase ins Kühlsystem gepresst. Das sollte aber jede gute Werkstatt mit einem CO2 Tester leicht feststellen können.

Danke für die Infos. Gestern haben wir CO2 gemessen und nichts festgestellt. Was wir aber jetzt gesehen haben, auch im kalten Zustand, Kühlerdeckel ab, Wasser wird gefördert und wird im Kühler mehr. Mehr Gas mehr Wasser. Es läuft dann recht schnell in den Überlauf nach unten. Also entsteht bei geschl. Deckel Überdurck und entweicht. Es gibt hier kein Ausgleichsbehälter. Wir prüfen jetzt das Thermostat, Kühler. Hat hierzu jemand schon mal Probleme mit gehabt?

Der Füllwasserstand ist ok. Soll bis unter der Einfüllkante sein. Aber das System drückt soviel Wasser raus wenn es warm wird, bis unter die Kühlrippen so das auch die Warnlampe leuchtet. Der Verschlussdeckel ist auch neu. Im Moment ist es draussen noch nicht mal warm.

Geht die Max Markierung tatsächlich bis Unterkante Einfüllkante? Das würde ja bedeuten der Behälter ist randvoll und damit in den meisten Fällen schon deutlich überfüllt?

Soll kein Vorwurf sein, lediglich eine Möglichkeit, die du gem. Handbuch mal überprüfen könntest.

0

Wenn zu viel Druck im Kühlsystem ist, dann ist meist zu viel Wasser drin. Wenn es sehr heiß wird, dehnt es sich aus und drückt durch den Überlauf. Normalerweise ist die obere Füllgrenze so bemessen, das auch bei sehr heißem Wasser nichts ausgeschieden wird.

Kocht das Wasser (zu heißer Motor) kondensiert das Wasser und es drückt auch durch den Überlaufschlauch. Kann im Stau passieren oder wenn der Motor zu extrem beansprucht wird. Vorsicht, es kann die Kopfdichtung kosten. Gruß Bonny

Was möchtest Du wissen?