Fußkribbeln auf längeren Fahrten, wer kennt das?

2 Antworten

Einfach mal anhalten, n paar Hock-Streck-Sprünge machen, ein Fingerhut Wein (erweitert die Blutgefäße) und weiter gehts....

durch die ständig gebeugten knie werden nicht nur muskeln angespannt, sondern auch nerven, die zum kribbeln führen. jeder kennt den eingeschalfenen fuss, arm oder bein. das kommt nicht nur von mangelnder durchblutung, sondern von abgeklemmter nervenbahn. dazu kommt noch vielleicht der faktor einer verkrampfung. wenn du kribbeln spürst, kann es auch auf verkrampfte haltung hindeuten. bleib locker, schüttel ab und zu die beine aus, klammer dich nicht mit den beinen amtank fest. händer locker auflegen, kaugummikauen hilft gegen kieferverspannung, motorrad kurventraining hilft allegemein gegen verspannung... www.rb-motorrad-reisen.de/kurventraining.html da kribbelt nix. gruss der kurvenflitzer

Piaggio Hexagon 150 - Startschwierigkeiten

Hallo,

habe mir zusätzlich zu meiner 1100er Virago noch einen Roller für die Stadt gekauft. Eine 150er "Hexe". Schaut noch gut aus, hat aber ein Problem: Wenn sie etwas länger gestanden ist, springt sie über den E-Starter nicht an. Komischerweise ist sie dann mit dem Kickstarter schnell angesprungen. Nach einigen Kilometern geht dann auch der Elektrostarter wieder.... bis er nach einigen Tagen wieder aussetzt. Die Batterie wurde getestet, ist o.k.! Ob es evtl. an der Benzinpumpe liegt?

Kennt jemand dieses Problem und kann mir weiterhelfen? Da mein "Mädchen" Bj 1996 ist, habe ich natürlich außerdem Schwierigkeiten, eine Werkstatt zu finden, in der sich noch jemand mit der Piaggio Hexagon 150 auskennt.

Wäre lieb, wenn mir jemand helfen könnte!

...zur Frage

Triumph Street Triple 2010 Anfangsmotorrad?

Guten Tag MF Com,

hätte eine Frage bezüglich der Triumph Street Triple BJ 2010.

Momentan fahre ich eine 125er und fange demnächst mit dem A2 Schein an. Hatte mich da mal ein wenig auf dem Markt umgeschaut und mir hat es die Street Triple angetan.

Ist die Street Triple für größere Leute ausgelegt? Mit der 48 PS Drossel gibt es ja einige Einschränkungen, welche wären das? Würdet ihr ein anderes BJ empfehlen was etwa bei 7000€ liegt? (Evtl die älterer Speedy?)

Mit freundlichen Grüßen

Lucas

...zur Frage

Neuer Motorradsitz vom Sattler Nähe PLZ 28* - Erfahrungen?

Hallo, ich habe vor kurzem eine BMW F650GS Bj. 04 gekauft, Maschine ist klasse, aber die Sitzbank ist die Hölle. Nun habe ich schon einiges über das Aufpolstern von Sitzbänken beim Sattler gehört, andere widerrum schwören auf Sitzbänke von Bagster o.a. Als Neuling ist es für mich nicht einfach, den besten Weg zu finden. Aufgrund meiner Größe (167 cm) brauche ich auch eine niedrige Bank. Hat jemand aus dem PLZ Gebiet 28* evtl. positive Erfahrungen mit einem Sattler gemacht u. was kostet das in etwa? Ich möchte am liebsten gleich direkt Probesitzen und die Bank nicht hin- und herschicken. Einige Biker sagen auch, dass man bei den Nähten aufpassen muss, da bei schlechter Verarbeitung die Bank nicht wasserdicht ist und gammelt oder man einen nassen Hintern bekommt.

Danke schon mal für Eure Antworten.

Viele Grüße Anja

...zur Frage

Bringen Spiegeladapter, mit denen die Spiegel besser Sicht nach hinten bringen, Vibrationen?

Ich möchte mir Spiegeladapter holen, mit denen die Spiegel ein Stück weiter nach außen kommen und die Sicht nach hinten besser ist. Geht das nur mit deutlich mehr Vibrationen in den Spiegel, so dass man im Endeffekt doch nicht besser sieht als vorher?

...zur Frage

Verschiedene Hubräume im gleichen Motor?

Mir kam die Idee beziehungsweise Frage als ich ein Mofa neben einem Supersportler gesehen habe. Ich weiß das ist sehr unrealistisch aber sowas sollen wir uns im Studium auch teilweise ausdenken, ich möchte nur wissen ob es möglich wäre ;) Also: Man nehme z.B. einen Dreizylinder mit z.B. 825ccm – Aufgeteilt wie folgt: 2x 350ccm und beim mittleren Zylinder 125ccm. Der mittlere Zylinder wird in der Stadt genutzt und wenn konstante Geschwindigkeiten gefahren werden. Um Probleme wie beim VTEC-System von Honda zu vermeiden kann der Fahrer hier voll mitentscheiden. Auf der Landstraße oder bei schnelleren Fahrten werden die 2 anderen Zylinder zugeschaltet. Vorteil: Geringe Emissionen und Fahrleistungen wenn ein potenter Motor nicht gebraucht wird, andererseits auf Knopfdruck genug Leistung um heutige Anforderungen zu erfüllen. Das alles in der Baubreite eines Dreizylinders wie bei Triumph und Konsorten. Nachteil: Wahrscheinlich hohe Kosten bei der Zylinderabschaltung und Probleme bei den Wirkungsgraden wegen den Kolben, die man in den verschiedenen Modi evtl. "mitschleppt". Was sagt ihr dazu? Sinnvoll und machbar oder Schnapsidee? Danke euch!

...zur Frage

Auspuff Keramik beschichten?

Ich will meinen Auspuff gerne schwarz haben. Habe von Keramikbeschichtung gehört. Ist verdammt teuer, bieten nicht viele an und soll auch ziemlich empfindlich sein gegen Abplatzungen. Hat jemand sowas schon machen lassen und kann berichten? Ist es evtl. besser sich eine Dose Auspufflack für 10€ zu kaufen und alle Jahre mal nachzulackieren?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?