Luftverlust bei neuen Reifen

3 Antworten

Hallo Martin

Die Kinder kennen da was, sind so längliche, oft blaue Dosen und sie machen damit Seifenblasen. Mix Dir mit Waser und Spülmittel diesen Zaubersaft und streiche damit rund ums Ventil, das Ventil selbst nebst Felgenhorn und Reifen ein. Steigt ein Blaserl auf, voila ;-)

Gruß Wolfgang

hmm, wenn die Reifen nach ca. 2 Wochen erst richtig dicht werden, kann ich nur vermuten, dass sie nicht ordnungsgemäß an die Seitenwand angepresst wurden und dort anfangs ein kleiner Luftverlust besteht.

Mache wie ich den „Schnelltest“ (in 10 Min. ist alles erledigt): --- Motorrad aufbocken, den Reifen in eine Schüssel mit Wasser stellen und langsam drehen. Falls Du nicht so hoch „aufbocken“ kannst: Eine leere Schüssel unter den Reifen „wursteln“ und die Schüssel dann mit Wasser füllen. ---- Kommen „Blasen“, kennst Du ja den Rest. Mache ich oft so, wenn ich ein Verdacht auf „Luftverlust“ habe. Geht schnell, da man das Rad nicht mal ausbauen muss. Gruß Bonny

Wie lange fahrt ihr eure Reifen warm?

...zur Frage

PREMIUMREIFEN-ist da wirklich ein so großer Unterschied zu NORMALEN Reifen?

Habe heute Vormittag meine geliebte GS zum Händler meines Vertrauens zum Reifenwechsel gestellt.

Ohne abzuwarten sagte der Chef: "Du bekommst wie immer einen Premiumreifen montiert, den Metzler Tourance,??"

"Na klar" sage ich ohne nachzudenken.

Beim Retourweg denke ich mir: Ist da wirklich so ein eklatanter Unterschied zu einem NICHT PREMIUM Reifen. Was ist eigentlich ein NICHT PREMIUM? Wo fängt ein Premium an?

Sind da Bremsweg, Nässeeigenschaften, Verbrauch so viel besser, bzw. schlechter? Habe da absichtlich NICHT meinen Reifenschuster befragt da der sicherlich PREMIUM über den Klee loben wird. ....und Google, ......naja macht doch mehr Spass von euch beraten zu werden:-)

lg Romana

...zur Frage

Was sagt die Rechtsprechung zu zu niedrigem Reifendruck?

Wie schaut es aus, wenn man in einen Unfall involviert ist, den man selber nicht verursacht hat und ein Gutachter feststellt, dass der Reifendruck zu niedrig war? Kann daraus dem Kradfahrer eine Mitschuld gegeben werden bzgl. zu langer Bremsweg etc. ? Dabei meine ich einen absichtlich herunter gesetzten Luftdruck, um den Reifen wärmer zu bekommen bzw. um ihm ein wenig mehr Eigendämpfung zu geben.

...zur Frage

Wie genau nehmt ihr das mit dem Luftdruck?

Muss man den Luftdruck als normaler Straßenfahrer auf die Kommastelle genau kontrollieren? Nach meiner Erfahrung zeigen die meisten Geräte an Tankstellen unterschiedlich an, das Messen bei komplett kaltem Reifen ist auch nicht immer möglich. Natürlich soll der Luftdruck stimmen und regelmäßig kontrolliert werden, bitte meine Frage nicht falsch verstehen...

...zur Frage

Reifen breite?

Hallo!Habe mir ne ZX6R gekauft und da ist ein 160 hinter reifen passt auch auf die Felge ein 180er??

...zur Frage

Mischreifen erlaubt?

Hi, also wie bei meiner letzten Frage geht es um die CB450s die ich mir doch jetzt gekauft habe weil das Teil einfach super gepflegt war. Leider sind die Reifen nicht mehr so gut und müssten erneuert werden., besonders der vordere da der nur noch ca 1.8mm hat der hintere hat noch ca 2.2mm. Jedenfalls die CB hat beide Reifen von Metzler aber ich will auf Bridgestone umrüsten. Ich dachte daran das ich zuerst den Vorderreifen umrüste und im nächsten Monat dann den hinteren. Im Fahrzeug stehen nur die Maße der Reifen, also kein Herstellerzwang oder ähnliches. Außerdem gibts für die Bridgestone ein Gutachten für die CB450. So gesehen kann ich diese ja dann benutzen oder ist es verboten zwei verschieden Hersteller zufahren?

Danke schonmal für die Antworten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?