Kupplung trennt nicht mehr?

2 Antworten

Wie viele KM hat sie drauf? Wenn die Kupplung ursprünglich funktioniert hat und dann plötzlich nicht mehr, dann könnte es am Seilzug liegen (gerissen) oder am Kupplungsausrücklager im Getriebe. Oder hat jemand an der Einstellung des Seilzuges herumgespielt? Mach mal die Rändelmutter locker und dreh die Gewindehülse aus dem Kupplungshebel, bis du den Hebel nur mehr mit Kraft bewegen kannst. Dann versuch mal die Kupplung zu ziehen. Wenn der Hebel immer noch ohne nennenswerten Widerstand zu bewegen ist, dann ist entweder das Seil gerissen oder das Ausrücklager defekt. Wenn bei maximal herausgedrehter Gewindehülse die Kupplung nicht trennt, dann ist es ein schwerwiegender Defekt.

Ich denke es liegt nicht am Bowdenzug oder am Hebel, da der untere hebel bei voll durchgezogener kupplung ebenfalls bis zum anschlag gezogen ist

0
@Cactus

Dann bleibt nur noch das Ausrücklager oder die Kupplungs - Zentralmutter.

0

Servus

Kontrolliere doch mal deinen Bowdenzug, ob noch alles in Ordnung ist. An deinem Kupplungshebel ist eine Stellschraube, mit der kannst Du das Kupplungsspiel einstellen.

Grüßle

Habe schon sämtliche einstellungen an der verstellschraube vorgenommen, an der liegt es nicht, da der untere hebel bei voll gezogener kupplung auch bis zum anschlag angezogen ist :/

0

muss in die Werkstatt

0

Was möchtest Du wissen?