Meine Kawasaki ER5 gibt von selber Gas und fällt dann nicht mehr zurück auf Standgas. Was kann man da machen bzw. wie kann man den Fehler beheben?

1 Antwort

Wenn du vorher Gas gegeben  hast und  der Motor nicht auf Leerlaufdrehzahl zuückfällt, dann ist den Schließerzug kontrollieren.

Dreht der Motor selbsttätig hoch, dann Leerlaufschraube zurückdrehen oder den Vergaser nebst Anschlüssen in einer Werkstatt prüfen lassen.

@ ErntlKarin, Geoka hat hier mal zwei Probleme genannt, welche hier zutreffen könnten. Falls beides nicht zutrifft, solltest Du das Problem etwas genauer beschreiben.

1

Motor geht aus nachdem ich die Kupplung ziehe! Warum? Was ist zu tun?

Hallo! Gestern ist mir was seltsames passiert. War tanken und setze mich auf das Motorrad, lass den Elektrostarter an und als ich dann die Kupplung ziehe u n d den ersten Gang einlege geht die Maschine einfach aus. Habe es ein paar mal wieder versucht und immer wieder das gleiche. Habe schon gedacht, nun muss ich die Maschine nach Hause schieben, als ich dann beim nächsten Start mehr Gas gegeben habe dann lief sie wieder an. Hätte ich kein Gas gegeben, wäre sie mir wieder ausgegangen. Heute habe ich ein paar Probestarts gemacht und festgestellt, daß die Maschine bein Standgas ausgeht. Wenn ich den Gashebel bzw. die Drehzahl etwas erhöhe geht sie nicht aus. Aber so kann das nicht bleiben. Woran liegt der Fehler? Was muss ich tun? Eing Gang zum Händler wird wahrscheinlich, denn selbst herumschrauben kann ich nicht. (Es handelt sich um eine 125ccm Honda Varadero, Bj 2001 mit 20.000km) Gruß Otto.

...zur Frage

Nniedriges Standgas schädlich?

Hallo,

ist zu niedriges Standgas für den Motor schädlich (Sachs 505)?

Habe mein Standgas so eingestellt, dass meine Mofa gerade so an bleibt. Habe aber heute von einem Freund gehört dass der Motor bei so geringen Umdrehungen sehr hohen Verschleiss aufweisen soll, bzw. sehr schnell kaputt geht. Stimmt das?

L.G.

...zur Frage

Suzuki GS750D (Bj. 1977) Standgas

Hallo zusammen,

Ich habe meine Suzuki nach zweijähriger Pause wieder flott machen lassen und jetzt bin ich von der Werkstatt aus nach Hause gefahren und dabei fiel mir auf, dass das Standgas ziemlich niedrig ist. Im Stand dreht sie nur noch auf knapp 500 und geht dann sofort aus.

Wie stelle ich nun das Standgas hoch? Ich habe schon an den Vergasern geguckt, aber nichts gefunden.

Gruß Jojo

...zur Frage

Warum verwendet Kawasaki noch Splinte zur Sicherung der Hinterachsmutter?

Sehe diese Splinte nur an Kawas, was verwenden denn die anderen Hersteller bzw. welche Alternativen gibt es.

...zur Frage

Großes Problem mit Gaszug

Hi, ich habe ein großes Problem unzwa fährt mein roller automatisch 50 khm und lässt sich nur durch bremsen langsamer machen aber dann zieht er noch mehr und am gaszug kann ich nur noch zurückschieben also in die richtung wo eigentlich kein gas ist und dann springt er immer zurück auf vollgas wisst ihr wie ich machen kann das er nicht von alleine gas gibt? ich hatte schon gedacht das es das standgas sei aber das ist ganz runter gedreht bitte helft mir danke schon mal im vorraus

mfg yxyxjan1

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?