Kühlflüssigkeit mischen?

Das Ergebnis basiert auf 1 Abstimmungen

lieber neuen Wechsel vornehmen 100%
kann man so lassen 0%

2 Antworten

Bist du Dir sicher, dass diese Kühlflüssigkeit für das Kühlsystem überhaupt geeignet ist? Nicht dass es Dir Wasserpumpe und Kühler zerfrisst.

Hier das Datenblatt, ist es das was du nun eingefüllt hast? https://pim.liqui-moly.de/pidoc/P001123/6924-CoolantReadyMixRAF12Plus-10.0-de.pdf

http://www.mas-ft.de/technik/kuehlmittel.html

zu 100% sicher bin ich mir jetzt nicht wo du es sagst... 

Ja, genau diese Flüssigkeit habe ich 1:1 mit destiliertem Wasser eingefüllt. 

Weißt du vielleicht welche ich sonst nutzen sollte oder wo ich nachschauen kann, welche ich brauch? Auf der MAS Seite steht leider nichts von Yamaha und Google liefert auch nur bedingt Ergebnisse, zumindest werd ich daraus nicht zu 100% schlau. 

Vielen Dank 

1
@Cruzer458

Was genau deine Yamaha braucht (Farbe z.B.) erfragst du am besten bei einer Yamaha Werkstatt.

1
lieber neuen Wechsel vornehmen

zurückgezogen, habe Kühlflüssigkeit mit Bremsflüssigkeit verwechselt.

Motor wird plötzlich sehr schnell heiß

Hallo ihr Lieben,

ich melde mich nach langer Zeit mal wieder mit einer Frage. Ich habe an meiner YZF-R125, vor etwa 1000km das Öl wechseln lassen und bei der Gelegenheit wurde auch die Kühlflüssigkeit ergänzt. Mein Problem wofür ich um eine Lösung bitte ist folgendes, seit dem Ölwechsel und dem nachfüllen der Kühlflüssigkeit leuchtet schon nach wenigen Kilometern (etwa 10km) die Kühlflüssigkeitstemperatur-Warnleuchte, diese leuchtet dann etwa 5 Sekunden und erlicht dann wieder. Ich habe vor am Dienstag zur Fachwerkstatt zu fahren, jedoch habe ich eine Tour übers Wochenende geplant und möchte so nicht antreten. Habt ihr eine Idee was es sein kann? Kann es daran liegen das zu viel Kühlflüssigkeit nachgefüllt wurde?

Liebe Grüße Selim

...zur Frage

Wo fülle ich Kühlflüssigkeit ein???

Hallo, ich stell jetzt einfach meine Frage auch auf die Gefahr unglaublich dumm zu wirken.....

Hab mir ne Kawasaki EL 250 gekauft (und erreiche meinen Verkäufer nicht sonst würde ich mich hier nicht so zum Affen machen), und jetzt weiss ich einfach nicht wo ich die Kühlflüssigkeit einfüllen soll. Aus den miesen Kopien im Werkstatthandbuch werd ich einfach nicht schlau.... und das Internet ist auch keine Hilfe.

Ich vermute mal stark direkt an l unterhalb des Lenkers (an das man sehr schwer ran kommt)

Bitte helft mir ;-)

...zur Frage

Kühlflüssigkeit wechseln - Ja/Nein? Und wenn ja wohin damit?

Hallo Biker!

Ich habe mich gefragt, ob es Sinn macht mal die Kühlflüssigkeit zu wechseln? Wie auch bei Motoröl wechseln viele Fahrer das Zeug nie und haben auch keine Probleme. Was sagt ihr?

Und wenn ich es mache. Wo werde ich das Zeug fachgerecht los? Ja, frag Google. Aber da gibt es auch keine eindeutigen Antworten ;-)

...zur Frage

Mischung zwischen Supermoto und Sportler?

hallo, ich suche ein Motorrad-Modell welches eine mischung zwischen Supermoto (Stuntbike/Nakedbike) und Sportler sein soll. Es sollte für Fahrer ab 18 geeignet sein und nicht mehr als 12k kosten. Es soll zumindest nicht NUR auf Sport getrimmt sein. Wenn jemand welche kennt, würd ich mich über eine antwort freuen

Gruß :D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?