Kette Tüv- Relevanz

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo roebi1

Der Meine schon, der hat sie begutachtet, denn wenn die Glieder nicht mehr beweglich sind, kann unter Umständen die Kette reißen. Wenn die dir das Motorgehäuse zerdeppert, geht es noch, sie kann Dir eine überbraten (gab mal vor langer Zeit von Ago ein Bildsche mit einem scharfen Abdruck seiner Kette auf seiner Montur) einem anderen Verkehrsteilnehmer besuchen oder das Hinterrad blockieren, dann kann es lustig werden.

Gruß Nachbrenner

Kannst mal ausprobieren, die Kette mit Optiglanz zu entrosten, das sieht dann alles wunderbar aus. Lass das Zeug aber nicht zulange drauf, damit die O-Ringe die Geschichte auch überleben. Aber wenn sie halt fertig ist ist sie fertig, dann würde ich sie zu meiner eigenen Sicherheit wechseln.

Wenn die Kette hin ist, lieber erneuern. Mir ist vor längerer Zeit einmal bei meiner 50er, weil ich damals auch dachte, es geht schon noch, beim Abbiegen die Kette gerissen. Das war mit vielleicht 20 Sachen auf dem Tacho. Die Kette blockierte das Hinterrad und mir hat es das Moped hinten durch den Ruck hochgehoben, so dass ich auf dem Lenker landete. Ich möchte nicht drauf sitzen, wenn das bei auch nur etwas höherer Geschwindigkeit passiert.

Gruß Bernhard

"...leider ein wenig Rost angesetzt, da ich schon bei noch salzigen Bedingungen im März anfange zu fahren." Diese Ausrede kannst du deiner Oma erzählen, aber nicht uns. Wenn die Kettenglieder durch Korrosion schwergängig werden, ist es nicht mehr angebracht, von "wenig" Rost zu sprechen. Das bedeutet, dass die Kette mindestens seit drei Monaten vor sich hingammelt.

Montiere einen neuen Kettensatz, dann brauchst du auch nicht zu spekulieren, ob der Graukittel ein oder zwei Augen zudrückt.

fritzdacat 23.06.2013, 21:44

Ist mir aber auch schon passiert, bin irgendwann im Dezember rumgefahren, lag Salz auf der Strasse, dann wurde es richtig kalt, die Maschine 1 - 2 Monate nicht bewegt und im Januar war die Kette schön braun ... oh Susanna... das Bike hatte man natürlich mit Wachs eingesprüht, aber die Kette? Irgendwas vergisst man halt immer ;-)

1

Das wäre das gleiche, wie wenn bei einem Auto, das Fett aus der Antriebswellenmanschette heraus kommt, das ist ein erheblicher Mangel, der eine Nachprüfung nach sich zieht. Das Geld investierst Du am besten in einen ordentlichen Kettenkit :-)

Wenn die Kette Dein Motorgehäuse durchschlagen, und das Hinterrad bei 120 blockiert hat, können wir wieder von Dir lesen, nur hat dann jemand anderes für Dich geschrieben, das wäre nicht so gut.............

Eine Kette, die Wellen schlägt ist ablegereif!!!! Eine Kette ist nur so stark, wie ihr stärkstes Glied.

deralte 23.06.2013, 21:45

Leichter Einspruch: " Eine Kette ist nur so stark wie ihr schwächstes Glied.

3
user5432 23.06.2013, 22:13
@deralte

Hehe, wollt mal schaun´, ob ihr aufpasst, grins! Hehe, super! Danke für die Verbesserung, ist schon spät :-))

2

Ehrlich, was der TÜV sagt, wäre mir scheißegal! Auch wenn er es „durchgehen“ lässt, würde ich die Kette sofort erneuern. Die „TÜVomanen“ sind keine „Garantiemännchen“, die alles abschätzen können. Die Kette gehört zu den „Sicherheitsrelevanten“ Teilen wie Bremse, Lenkung und Reifen. Damit „spielt“ man nicht.

Grade am Wochenende hatte ich mal wieder so eine Diskussion. Allen „Schnickschnack“ an der 125´er Chopper, Fransen an der Lederkleidung und Sprüche wie „Ich liebe mein Bike, das Beste ist grade gut genug, bin ein echter Biker und lebe wie ein Rocker“ (mit einer 125´er Shadow !!!). Aber kein Geld für ein neues Lenkkopflager und den 8 Jahren alten Reifen. Mit dem Bike wäre ich nicht mal bis zur nächsten Werkstatt gefahren. Als wir ihn darauf aufmerksam gemacht hatten, wurde er unsachlich und aggressiv. --- Ich bin bestimmt kein gehässiger Mensch, aber dem haben wir alle gewünscht, dass er mal kräftig auf die Schnauze fällt. Etwas „drauf“ bekommt er mal mit Sicherheit, ist nur eine Frage der Zeit.

Erneuere die Kette, es ist Deine Gesundheit und Dein Leben. Wenn es ungünstig läuft, sind nicht nur Deine Gesundheit und Dein Leben gefährdet. Gruß Bonny

Was möchtest Du wissen?