Kawasaki H2 auf 48PS drosseln?

9 Antworten

Na klar. ---- Du kaufst Dir ein 200 PS-Moped um es auf 48 PS zu drosseln. Der Kaufpreis von 25.000 Euro ist ja auch für einen 16- jährigen im Taschengeldbereich. Ich nehme Dir das Alter von 18 Jahren für den A2 nicht ab. Du fährst, wenn überhaupt, eine 125 ccm (YZF r125 -- eigene Angaben in Deinen Fragen) ----

Träume habe wir alle, aber versuche uns nicht zu verscheißern. Die Frage ob man die drosseln kann, hätte gereicht. Aber uns zu erklären dass Du den A2 gemacht hast, den am Samstag bekommen hast, und dann überlegst Dir eine H2 zu kaufen und die gedrosselt zu fahren, ist schon eine Frechheit. Erzähle das in Deiner Kindergruppe. Hier sind erwachsene Biker.

So, Thema beendet. Auch alle folgende Fragen von Dir nehme ich als nicht ernst gestellt. Bonny


7

Tut mir wirklich leid, ich kanns nicht lassen... :-P

-> H2 hat 210 PS

0

Knabe

Sicher hast du die 750er Dreizylinder Zweitakter gemeint

https://de.wikipedia.org/wiki/Kawasaki_750_H2

Die müsstest du fahren dürfen, wenn es dafür einen Drosselsatz und der Onkel vom TÜV seinen Segen dafür gibt.

Allerdings blutet mir das Herz, bei dem Gedanken, denn sie benötigt ein feines Händchen und Pflege. Wo hast du sie denn her?

Grüßle

"Das soll kein Scherz sein..." - Ich glaube schon.

Drosseln darfst Du es, solange Du nicht damit fahren willst.

Wenn Du den A2 gemacht hast, solltest Du auch wissen, was Du damit fahren darfst. Und die H2 fällt garantiert nicht darunter, weil wegen mehr als doppelte Leistung usw.

Sollte es wirklich ernst gemeint sein: Ich gehe davon aus, dass Du jetzt zwischen 18 und 22 Jahren alt bist, denn Deinen anderen Fragen nach bist Du bis jetzt 125er gefahren. Solltest Du wirklich die Asche dazu haben, würde ich auch eine nehmen (Eine Gebrauchte geht auch z.B. aus Deiner Portokasse.).

Bitte in Zukunft nur wirklich ernste Fragen. Das hier ist noch eines der wenigen Foren, wo das Niveau noch nicht im Keller ist.

Einsteiger Motorrad eure Empfehlungen?

Hallo,

Ich hab vor kurzem meinen A2 gemacht und würde ab der kommenden Saison eine Maschine kaufen. Bestimmt werden der artige Fragen oft gestellt aber könnt ihr mir vielleicht Motorräder empfehlen . Also ich bin ein Fan von Supersportlern Und das bike sollte nicht älter als 2003 sein.

Ich würde auch drosseln also es können auch größere bikes gennant werden.

Was sagt ihr zu einer Gsxr 600 Bj 2004 120 ps.

.Gsxr 600 bj 2002 110ps.

.Oder einer Triumph Daytona 600 bj 2003.

110ps. Welches dieser Bikes könnte man nach dem Gesetz auf 48ps Drosseln.

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Kawasaki Ninja 650 2017, passendes motorrad?

Servus Leute, ich bin ein Motorrad Frischling und wollte mal wissen was ihr von der Kawasaki Ninja 650 haltet aus 2017. Ich möchte jetz nämlich mein erstes eigenes Motorrad kaufen (4 Monate lang auf einer 125er rumgefahren um ein bisschen Erfahrung zu sammeln) und fand die Ninja 650 optimal. Da meine Interesse nicht hohe Geschwindigkeiten sind, wollte ich wissen ob die Ninja auf kurvigen Landstraßen und in den Bergen eine gute Wahl wäre. Ich möchte nämlich auch einen angenehmen Komfort im Alltag aber trotzdem die Optik eines supersportlers. Falls die Ninja doch nicht das beste für meine Ansprüche wäre, könntet ihr mir was anderes empfehlen was nicht die 8000 euro sprengt sowie auch A2 geeignet Ist (zum drosseln) vielen dank im voraus

...zur Frage

Drosslung zu 48 PS: Kosten und Werkstatt in Berlin?

Hallo. Ich bin jetzt gerade dabei mit einem Kumpel Motorräder für ihn zu suchen.Er hat den A2 Und möchte jetzt ein Motorrad kaufen. Seine Favoriten sind die CBR 600rr und die GSX-R 600/750 und wir wollten wissen falls wir eines davon drosseln möchten ob das laut Gesetz geht und wie viel es ca. Kosten würde. Kennt jemand auch eine Werkstatt die das macht Vielen Dank

...zur Frage

Suche gedrosselte A2 Motorräder für einen Anfänger?

Hallo Liebe Leute, ich weiß dass solch eine Frage bestimmt schonmal gestellt wurde, aber ich wollt sie nochmal nur für mich stellen und hoffe, dass ihr genauer auf mich eingehen könnt. Ich bin 17 und werde in paar Monaten 18 und werde bald mit dem A2 Führerschein anfangen. Deswegen such ich jetzt eine schöne Anfangsmaschine. Hab mir die Kawasaki Ninja 300, sowie die Yamaha R3 näher angeschaut und finde sie vom Aussehen her sehr schick und die Rewievs dazu waren fast alle positiv. Jedoch meinten auch einige, dass man durch die maximal 42 Ps nach 1-2 Jahren einfach nichtmehr soviel Spaß hat, weil sie nicht so schön ziehen. Deswegen hab ich mir überlegt ein Motorrad mit 95 Ps zu holen und diese dann zu drosseln dann muss ich mir auch keine neue Maschine kaufen wenn ich mehr Power will. Jedoch kenn ich mich nicht wirklich mit Motorrädern aus und hoffe, dass ihr mir ein paar schöne Teile vorschlagen könntet. Preislimit gibt es nicht wirklich aber mehr als 8000-9000€ sollten es nicht sein, außerdem bin ich eher ein Fan von Motorrädern auf denen man eher liegt, also eher Supermotor. Falls ich hier irgendwelchen Mist geschrieben hab tut es mir leid ich kenn mich wirklich nicht gut in diesem Thema aus und möchte mich deswegen jetzt informieren! :) Freu mich über jede Meinung und hoffe, dass mir erfahrene Motorradfahrer sagen können, ob ich nicht doch lieber mit einer 42 Ps Maschine anfangen sollte, ich finde es nur schade, dass man sich dann eine neue kaufen muss wenn man in paar Jahren mehr Power will. ;)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?