A2 Führerschein Maximal 96 Ps offen. Abstufung von 129Ps auf 96 möglich (zx6r 636)?

3 Antworten

Der Bundesrat hat am 8. Juli 2016 die Verordnung zur Umsetzung der EU-Führerscheinrichtlinie von der Tagesordnung abgesetzt d. h. der Stichtag für den Bestandsschutz wurde verlegt. Wer also den Lappen vor der Umsetzung der EU-Führerscheinrichtlinie erfolgreich abgeschlossen hat darf sich noch ein Big-Bike kaufen. http://www.bundesrat.de/DE/plenum/plenum-kompakt/16/947/947-pk.html#top-41

Also die regelung ist noch nicht durch, das bedeutet, wenn du vor durchsetzen der Regelung noch deinen A2 Schein erhältst, könnte es sein, dass du noch unter den Bestandsschutz stehst, welcher evtl. kommen soll - dann kannste die getrost drosseln.

Ansonsten geht das wohl nicht. Denn die 96 PS müssen der Original Leistung entsprechen. Theoretisch wäre es dann evtl. möglich das System per Einzelabnahme des kompletten Mopeds zu überlisten, aber das ist zu kostspielig und lohnt nicht.

Ich empfehle die ZXR-400, die muss reichen. ;-)

PS: Bin Österreicher, hier haben wir diese Drecksregelung schon länger - was ziemlich scheiße ist, denn es gibt sooo viele 98 PS Motorräder, die man so nicht drosseln darf...

Naja, ich werd mir evtl. ne Yamaha FZ6 oder Honda Hornet mit 95 PS holen - is aber eh noch ne Weile bis ich 18 werde, heißt ich hab noch Zeit zum überlegen.

Vielen Dank sehr gut dann werd ich mal "gas" geben mim Führerschein :)

0
@SchnitzelPommes

Selbst wenn du dann den Bestandschutz für Deutschland hast, im Ausland wäre das aufgrund der maximalen Leistung dann immer noch Fahren ohne Führerschein. Also Achtung bei der Fahrzeugauswahl bzw. keine Ausfahrten ins Umland!

1
@geoka

Geoka haste eh Recht, aber das ist es doch jetzt auch schon. :)

1

Was möchtest Du wissen?