Kann ich mein kleines A1 Nummernschild auch an die A2 Maschine machen?

2 Antworten

Unter dem Punkt 1 Absatz c) findest du die Antwort: https://www.gesetze-im-internet.de/fzv_2011/anlage_4.html

Davon abgesehen, darf das jetzt vorhandene Kennzeichen lediglich an Leichtktrafträdern und an Landwirtschaftlichen Zugmaschinen angebracht werden.

...und ich mit einem Großen den vorgeschriebenen Winkel nicht einhalten kann. Sonst "fährt" mir das Schild in den Reifen.

Entweder hast du dich hinsichtlich des Winkel bzw. der Anbringung verrechnet, oder das Zweirad ist gar nicht zur Teilnahme am öffentlichen Straßenverkehr zugelassen.

Nachsatz: Ich lese gerade, dass es eine Duke 390 werden soll. An dem Moped passt das amtlich vorgesehene Schild garantiert!

Woher ich das weiß:Hobby

Ok, vielen dank für die antwort

0

Solange ein Nummernschild die vorgeschriebenen Größen etc. für die jeweilige Fahrzeugart erfüllt, darfst Du es auch nehmen. Es muss halt dann noch auf das neue Fahrzeug umgemeldet werden.

Davon abgesehen, darf das jetzt vorhandene Kennzeichen lediglich an Leichtktrafträdern und an Landwirtschaftlichen Zugmaschinen angebracht werden.

Schade, dass du meine Antwort nicht verstehst.

0

@xtrider: du redest völligen Blödsinn.

0

Was möchtest Du wissen?