Hilfe mit Motorradhose gesucht (aufsteigen erschwert)?

8 Antworten

Nun ja, ich bin auch nur 170... also für die meisten Enduros und Katis "zu kurz" geraten, wobei ich aber auf die locker aufsteigen kann, ich komm halt nur nicht mit beiden Füßen auf die Erde. Alle anderen Motorräder sind überhaupt kein Problem. Bei Enduros, also ich habe keine, setz mich halt mal auf Messen oder bei 'nem Händler auf eine, steige ich einfach mit dem linken Fuß auf die Raste und schwing dann das Bein über den Sitz, das hält der Seitenständer schon aus, vielleicht hilft dir das ja weiter.

Beim Händler im Nachhinein beschweren? Nach über einem Jahr? Was erhoffst du dir denn davon? Ich meine, wenn dir ein Verkäufer eine Hose zum probieren bringt, dann liegt es doch an dir, ihm zu sagen, dass die nicht passt, sowas spürt man doch genau wie bei jeder anderen Hose auch. Egal ob Motorradhose oder Jeans, das Teil muss passen! Der Verkäufer wird dich bestimmt auch gefragt haben (in etwa): "Und? Passt sie?". Er hat einen erwachsenen Menschen vor sich und steckt doch nicht in deiner Haut. Wenn ich einen erwachsenen vor mir habe, kann ich doch als Verkäufer erwarten, dass mir der Kunde sagt, wenn ihm der Schritt zu weit unten hängt oder die Hose sonst irgendwie nicht passt. Bei kleinen Kindern, ja, da muss "Mama" testen, ob der Bund in der Weite passt und ob die Hose gut sitzt, nicht zu eng und nicht zu weit, aber als erwachsener Mensch sollte man schon den Mund aufbekommen, wenn was nicht passt. Sorry!

Ist es denn möglich eine Textil Kombi zu bekommen, die ähnlich Passt wie eine Lederkombi (möchte kein Leder) optisch?

Da weiß ich jetzt nur Stadler. Die fertigen u.a. auch Textilhosen, die ähnlich wie Lederhosen geschnitten sind, machen auch Maßanfertigungen soweit ich weiß.

Mit der Jacke ist's das selbe, es gab in dem Laden doch bestimmt nen Spiegel und du weißt, dass man Motorrad im sitzen fährt, also wenn die Jacke gleich so viel zu lang ist, das sieht man doch, auch als Anfänger.

Gruß

. . . . . dann liegt es doch an dir ?

Als ich meine Textilhose kaufte, dachte ich bei einer anderen Hose auch, sie würde gut sitzen. Der Verkäufer jedoch stellte dann an den Prodektoren Sitzmängel fest und es wurde so lange probiert, bis die Hose auch für den Verkäufer ok war. Jetzt muss ich sagen: Der hatte Recht.

2
@19ht47

Moment! Wir reden hier vom Sitz der Hose, nicht vom Sitz der Protektoren! Ich setze nicht voraus, dass ein Anfänger weiß bzw. daran denkt, dass die Protektoren im Sitzen anders positioniert sind als im Stehen. DAS ist Verkäufer-Sache, nicht aber ob ihm die Hose im Schritt passt, sorry... aber soll er mal hin fassen und fühlen? Und nur daran kann es liegen, wenn er seine Beine nicht so weit bewegen kann, dass er aufsteigen kann. Da möcht ich dich erleben, wenn dir der Verkäufer in den Schritt fasst! Das lässt du dir vielleicht von ner jungen, hübschen Verkäuferin gefallen ;-)))) aber... neeeee geht ja gar nicht!

Hosenkauf mit einmal Eierkraulen? Sorry aber....

2

Wenn deine Motorradhose so sitz wie eine Baggy Jeans, dann wundert mich nichts, die Beratung und die Hose sind Mist.

Der Verkäufer hat vermutlich eine Sonderprämie bekommen für den Verkauf einer 5 Jahre alten Hose in einer sonst unverkäuflichen Größe.

Du bist nicht der einzige der so eine größe hat. Geh doch mal zu louis oder polo und versuch doch ma querbeet durch. Was passendes sollte man finden. Wärwt du auch mit ner motorradjeans zufrieden, so gibt es die in unterschiedlichen längen und weiten,wie im nornalen handel auch (bsp. w32 l32)

Simson aufladung?

Hallo,ich möchte mein Simson Star mit Luft aufladen, die in den Vergaser GEPRESST werden soll.Wie könne ich das machen? (Es wird auf privat gelände gafahren) Wenn ich Duck erzeugen will muss ich das ja luftdicht machen also den anschluss an den Vergaser.

-Mit (E-Turbolader) oder

-Mit Gebläse oder E-kompressor,...

Ich hoffe mir helfen diesmal Leute und das es nicht nur leute gibt die nur die regeln kennen und von nix anderen bescheid Wissen.Schreibt mal bitte euche Anregungen und Probleme unden Rein.Danke LG Maurice.

...zur Frage

Ich habe eine frage, und zwar wie Teuer ist eine Anmeldung für ein Motorrad beim Strassenverkehrsamt

Kann eine von euch mir helfen? Ich möchte mein neues erworbens Motorrad anmelden wie teuer ist das beim Strassenverkehrsamt?

...zur Frage

Informationen über Anfänger- (125ccm2) Motorradbekleidung?

Hallo zusammen,

um klären zu können, wer und wie ich bin, möchte ich euch kurz relevante Information für die Beantwortung dieser Frage geben.

Ich bin Max und 15 Jahre alt. Ich sparre schon lange, um mir mit 16 eine 125er zu kaufen. Ich bin gerne im Gelände (Wege, Wald, Felder...) und auf Straßen (Straßen, ... aber keine Autobahnen) unterwegs.

Was möchte ich überhaupt? Ich hätte gerne etwas über Bekleidung und Motorrad gehört.

Hoffentlich teilen viele die Meinung mit mir, dass man beim Schutz (hier durch Bekleidung) nicht sparren sollte, deshalb wollte ich mich auf Grund meines begrenzten Budgets als Schüler vergewissern, was man braucht und was "unnötig" ist.

Ich habe vor mir eine Enduro zu kaufen und diese teils auf Straßen, als auch im Gelände zu nutzen. Mir ist klar, dass es speziell fürs Enduro und auch speziell für die Straße ebenfalls speziell angepasste Bekleidung gibt. Jedoch habe ich dafür ein etwas zu kleines Budget, deshalb sollte ich mir eine gute (!) Lösung für beides überlegen.

  • Ich habe mir gedachte, dass ... ... ich mir Stiefel (Marke erstmal weniger wichtig - von Fox/Alpinestars) hole, um mir meine Füsse und Schienbeine zu schützen. ... ich mir eine Mx Hose kaufe, aber hallt. Mir ist bewusst, dass solche nicht gerade gut für die Straße sind, aber sie sehen gut aus und würden mir im Gelände helfen, mich besser bewegen zu können. Habt ihr eine Alternative für mich (außer Leder bzw Lederkombis)? ... ich mir eine Protektorenjacke von Fox zum unten drunter ziehen beschaffe, die mich vor stürzen auf Straße und Gelände schützt (beinhaltet Unterarm-, Ellenbogen-, Schulter-, Brust-, Rücken- und sonstige Protektoren). ... ich mir ein Oberteil hole was einfach nur stylisch Aussieht, wie zB ein Jersey, um im Gelände Spaß zu haben. Dieser soll nicht schützen, dazu habe ich ja die eben genannte Protektorenjacke. ... ich mir für die Straße eine Textil-/Lederjacke kaufe, die mich sicher auf Straßen begleitet. Sie soll hallt vor dem rauen Asphalt schützen. ... ich mir einen Mx-/Supermotohelm besorge, welcher einen (wie jeder andere Helm) schützen soll, jedoch welchen? Habe Fox v1-2, Oneal 7 Series und ... im Kopf. ... ich mir für den Helm eine Brille oder Goggle hole, die mich vor Wind, Sand, der Sonne und Insekten schützt. ... ich dazu noch Handschuhe kaufe, wie zum Beispiel von Fox die Bomber (Fox Bomber), jedoch weiß ich nicht ob diese auf der Handinnenfläche Leder haben oder einfach auf Asphalt durch gehen und der Boden meine Hand aufschirft bzw. einfach weg reist. Sieht ja bei Youtube nicht so angenehm aus.

Was sagt ihr? Bekleidung passend zu Straße und Geläde? Ist/Sind die vorgeschlagende Helme gut?

Danke, danke für eure Unterstützung. M4x

Dies ist meine erste Frage, bitte gebt mir doch kurz am Anfang der Antwort Feedback, was ich vergessen habe oder was ich in Zukunft anders machen soll.

...zur Frage

Leder- oder Textilhose?

Da meine letzte Hose sich ins Himmelreich verabschiedet hat, steht nun eine Neuanschaffung an. Ich konnte mich noch nicht entscheiden ob Leder oder Textil. Schreibt mir doch bitte einfach eure Meinung/Erfahrung über diese Thema. Vielleicht helfen mir diese. Vielen Dank schon mal und eine gute und sonnige Fahrt.

...zur Frage

Aufsteigen aus Moped mit einer künstlichen Hüfte

Hallo Mopedfahrer, bei mir steht ein Ersatzteilwechsel an... Künstliches Hüftgelenk links.. kann ich mich damit noch auf's Moped schwingen? fahre eine BMW F800 GS und das Teil ist schon ziemlich hoch... hält der Seitenständer wenn ich über die Fußraste aufsteige? bring ca. 100 kg auf die Waage... das Problem ist einfach das die künstliche Hüfte mein Standbein beim aufsteigen bzw. beim aufschwingen ist. Okay ein Roller wäre keine alternative... :-)

...zur Frage

Ktm Duke macht krachendes Geräusch beim start und vibriert ab 5000rpm "kratzend" in gleichen abständen...?

Diese Kratzende vibration fühlt sich an als ob da irgendwo etwas schleift ich hoffe ihr könnt mir helfen :/

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?