Haben mitlerweile alle aktuellen Motorräder zwei Gaszüge?

1 Antwort

Denke hier stimmt die Fragestellung nicht so ganz. Es sind nicht ZWEI Gaszüge, sondern EINER. Der aber von der Drosselklappe über den Griff zur Drosselklappe läuft. also den Anschein zweier Züge weckt. Der Sinn dieser Sache ist der, dass man beim Gaszumachen die Drosselklappe zwangssteuert. Diese wird dann nicht ausschliesslich durch Federkraft geschlossen. Ist ein Sicherheitsaspekt. Gruß Kuhtreiber

Genau. Ein Zug öffnet die Drosselklappe(n), und Einer schließt Diese.

0

Was möchtest Du wissen?