zu großer Abstand zwischen Fahrstunden?

3 Antworten

Ein persönliches Gespräch mit meinem Fahrlehrer ergab dann, nicht sofort, einige kurz hintereinander folgende Fahrstunden bis zur Prüfung. Da lagen dann jeweils nur 2-3 Tage dazwischen und alles andere ist m.E. nicht zielführend.

War bei mir auch so...ich hab die Fahrschule gewechselt und mein neuer Fahrlehrer hatte dann mehr Zeit für mich :D

Wenn Du jemanden kennst, der ein A1-Moped fährt und er es Dir auf einem VÜ-Platz zur Verfügung stellt ?

Was möchtest Du wissen?