Zur Angeltour mit den Motorrädern?

8 Antworten

Ich vermute mal ihr würdet mit mindestens 2 Motorrädern unterwegs sein, aber gehen wir mal von 3 aus. Jedes Motorrad hat eine gewisse Zuladung (Zulässiges Gesamtgewicht-Fahrergewicht), welches vermutlich mehr als 50k/Motorrad beträgt.

 

Insgesamt habt ihr also eine theoretische Transportkapazität von mindestens 150kg und selbst wenn die gesamte Angelausrüstung 50kg wiegt, dürftet ihr nach der Angeltour noch 100kg Fisch inkl Behälter mit nach Hause nehmen.

Da dürfte doch reichen, oder seid ihr Walfänger?

 

Gedanken würde ich mehr machen über die Länge der Ruten und wie diese sicher transportiert werden können bzw. wie es mit der Ladungssicherung allgemein vor und nach der Tour ausschaut.

 

 

Ich find die Idee gut. Würde ich auch so machen. Das ganze Angelzeug lässt sich doch in großen Rucksäcken oder Rutentaschen verstauen. Falls ihr sowas braucht, schau doch mal in diesen Angel-Onlineshop: http://www.angel-berger.de/ Da hab ich auch schon mal Köder geholt.


Hallo,

da ich noch nie Angeln war und auch keinen blassen Dunst habe, was man da alles, außer Köder und Angelrute, noch mitnehmen muss.... wie wär's, wenn du deinen ganzen Angelkram zusammenpackst, und vielleicht auch noch ein paar frische Socken ;-) und schaust, was da so zusammen kommt (naja, eigentlich solltest du das ja schon wissen)... dann überlegst du dir, ob und wie du das ganze sicher auf dem Motorrad verstauen kannst... geangelten Fisch mit nach Hause nehmen? Dürfte schwer werden angesichts der mangelnden Kühlung.... aber allein das was du mitnehmen kannst/darfst ist kein Problem herauszufinden, Geoka hat's dir schon geschrieben, maximale Zuladung - Fahrergewicht. Meine hat ne maximale Zuladung von 203 kg, ziehe ich mein Gewicht ab, dann könnte ich mir da noch 148 kg drauf packen.... das wäre, von den paar frischen Socken mal abgesehen ;-) ne Menge "Angelkram"....

Also, ne Schnorchelausrüstung (nicht schwer, aber die Flossen etwas sperrig) hatte ich schon auf 'nem Moped... kein Problem.

Gruß - Mankalita


Den Schnorchel kannste ja als Zwangsbeatmung hinters Visier klemmen und die Flossen befestigst Du als aerodynamisches Highlight an der Außenseite der Gepäckkoffer.

;-)

Mit Schnorchel auf Fischfang schwimmen ist ja noch besser als die Fischauswahl beim heimischen Kroaten.

Da schwimmen die Speisekartenfische im Aquarium und man kann sich den Fisch seiner Wahl aus dem Glasbecken fischen lassen.

1
@BMWRolf

Sähe bestimmt lustig aus... das aerodynamische highlight *lach*

Ach... weiß nicht... ich mag den Fisch auf meinem Teller lieber vorher nicht im Aquarium sehen, weder im kleinen noch im großen ;-)))

0

Eigentlich brauchens nur eine Alufolie, wenns kleine Fische fangen wollen. Dass sie das Motorrad wohl doch nicht als Köder benutzen wollen, sollten sie wissen, Forellen geht auch mit der Hand. Karpfen, Schleien, Weißfisch, Rotaugen und solche, habe ich gerne mit Weißbrot zwischen den Zehen angelockt, zum fangen, waren meine Zehen nicht weit genug auseinander zu spreizen. Gut, vielleicht findet sich ja auch ein anderes Körperteil…. Könntens glatt die Angeln sparen….

Achja, die Alufolie, den Fisch drin einwickeln und hinterm Kühler, bis daheim sind, isser gar, oder Sattel, sollen die Hunnen so gmacht ham. Die de dena auskommen sind fangt mer heut als Flundern, platt und die Augen ganz verdreht

http://de.wikipedia.org/wiki/Plattfische

0
@Nachbrenner

Das nenn ich effektiv.

Du hast beim Fischfang wirklich alle Synergien genutzt.

Die Zehen müssen die Fische geruchstechnisch irgendwie an leichte Beute erinnert haben, und Du hast die Reinigung der Zehen dem Flusswasser und den zwischen den Zehen hindurchschwimmenden Fischen überlassen.

;-)

0

Honda CBF 125 oder Hyosung Gt 125?

Von welcher haltet ihr mir? Welche Vorteile gibt es?

...zur Frage

Saisonkennzeichen oder Ganzjahreskennzeichen, was ist besser?

Hallo,

ich kaufe mir im Frühjahr ein neues Motorrad, und da stellt sich mir die Frage, ob ich mit einem saisonkennzeichen nicht besser dran wäre als mit einem Ganzjahreskennzeichen.

Aus Erfahrung, und angesichts der tatsache dass ich mein neues Motorrad nicht durch Streusalz beschädigen möchte, weiß ich, dass ich zwischen Dezember und Februar höchstwahrscheinlich eh nicht fahren werde.

Einziger Vorteil des Saisonkennzeichens wäre die Ersparniss. Ich habe versucht mich diesbezüglich zu informieren, allerdings führen die meisten Webseiten als Hauptargument für das Saisonkennzeichen die Tatsache auf, dass man es nicht 1 mal pro Jahr ab- und wieder anmelden muss (was ich bei meinem letzten Motorrad mit Ganzjahreskennzeichen sowieso nicht gemacht habe, es stand angemeldet in der Garage).

Außerdem soll dadurch die Kosten für Versicherung und Steuern sinken. Wie viel würde ich ca sparen, wenn ich mir ein Saisonkennzeichen (03-11) zulege, und findet ihr, dass sich das lohnt?

(Yamaha MT07 2018)

Vielen Dank für eure Antworten

...zur Frage

Welche 125er Enduros sehen gut aus und sind mit 2500€ bezahlbar, jedoch wäre Ktm exc 125 wäre cool aber wie drosselt man die?

...zur Frage

A1 auf A2 Führerschein

Hallo. Ich hab im September 2014 meinen A1 Führerschein gemacht. Bin bereits 18 und will nicht bis September 2016 warten. Man kann ja nach 2 Jahren A1-Führerschein besitzt aufsteigen mit einer praktischen Prüfung oder 7 Fahrstunden. Angenommen ich will jz den A2 machen, denn kann man ja mit 18 Jahren machen. Und nachdem ich schon die theoretischen Stunden + theoretische Prüfung gemacht habe, wie viele Fahrstunden muss ich laut Gesetzt machen, damit ich dann die praktische Prüfung machen kann.

...zur Frage

Motorradkauf ?

Hallo Leute, habe vor kurzem meinen Motorradführerschein A beschrenkt gemacht und bin nun am überlegen wann ich mir ein Motorrad holen soll. Ab 2013 darf ich ja dann 48 PS fahren. Nun is die Frage, ob ich mir lieber jetzt oder später ein Motorrad holen soll. Wegen dem drosseln bzw von 34 PS auf 48 ümdrosseln ( gibt es das Wort umdrosseln?) Wie teuer wäre es denn wenn man ein Motorrad drosselt und wie schwer is das zu machen? Stimmt es das sie jetzt billiger sind als im Winter? Und habt ihr villeicht empfehlungen was wartungsarme und robuste Motorräder betrifft an denen man auch selber was machen kann? Die Nebenkosten sollten auch nicht so hoch sein. Mir gefällt die Kawasaki ER 5 oder ähnliches ganz gut. Danke schonmal aurikohl

...zur Frage

Kennt ihr Supersportler mit max. 70 kw (A2 konform)?

Hallo, ich werde voraussichtlich nächsten Monat meinen Führerschein der Klasse A2 machen.

Meine Elter sind so nett strecken mir das Geld für das erste Motorrad vor und ich muss es ihnen dann später mal zurück zahlen. Da ich nicht in 2 Jahren nochmal ein Motorrad kaufen möchte, will ich mir direkt ein Motorrad zulegen was man erstmal auf A2 Norm drosseln kann.

Ich habe jetzt leider das Problem, dass ich einfach kein Motorrad finden, was mir gefällt bzw. ist es manchmal (für mich) sehr schwer auszumachen, ob man Motorrad xy drosseln kann oder es doch lieber lassen sollte.

Jetzt bin ich hier und möchte gerne wissen ob euch denn spontan Motorräder einfallen, die dem Entsprechen was ich suche.

Ich finde Supersportler wie z.B. die Aprilia RS4 125 echt schön, allerdings bietet Aprilia nach meinem Wissen kein vergleichbares Motorrad mit 70 kw an. Was ich garnicht schön finde sind Naked Bikes. Ich habe auch schon bei Ducati geschaut aber anscheinend haben die auch nur Naked Bikes die man drosseln kann. Mir ist bewusst, dass es auch viele japanische Herstelle gibt die Superbikes auf A2 Niveau anbieten, aber wenn ich ehrlich bin hätte ich nicht so gerne ein japanische. Das soll nicht heißen, dass ihr keine japanischen in die Antworten schreiben sollte sondern nur, dass es schöner wäre wenn ihr z.B. italienische schreiben würdet. :)

Zusammenfassung:

Superbike, kein naked bike, möglichste keine japanischen

PS: Bitte fangt nicht an extra danach zu googlen, dabei würde ich mich irgendwie schlecht fühlen wenn ihr euch nur wegen mir solche Arbeit macht. Schreibt einfach die hin die euch grade so einfallen.

PPS: KTM könnte ihr weglassen, die Firma habe ich schon auf dem Schirm

PPPS: Keine 3 Zylinder (die hören sich irgendwie komisch an)

Danke an alle die antworten,

Gruß Hochseefischer

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?