Habe aus versehen E10 getankt statt Super! Ist das schlimm? ich hab das gleiche aber ich habe FZ6 Yamaha ?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja, sehr schlimm, du kannst das Motorrad wechschmeissen!

Nagut, war nen Scherz.

Alle Yamaha Motorräder, Motorroller und ATV´s ab Baujahr 1990 sind laut
Hersteller für den Kraftstoff Super E10 (maximaler Bioethanolanteil 10%)
freigegeben.

Quelle: http://www.yamaha-motec.de/index.cgi?z&y&a=inhalt&b=aktuell&c=show&d=576

Ich fahr meine (die sogar bis 15% ne Freigabe hat) mit Super.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fahre meine Hondas seit 2011 mit E10, bis jetzt ist nichts negatives aufgefallen, kann auch keinen Mehrverbrauch feststellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Danke sehr für die Antwort Marshal and Fritzdacat :-)

aber ich habe E10 halbe Tank getankt :-(mein Technische Daten Yamaha FZ6 (RJ07)

Modelljahr 2005

MotorZylinderzahl, Bauart4 ,

ReihenmotorBohrung/Hub65,5 / 44,5 mm

Hubraum 600 cm³Ventile pro Zylindervier Ventile pro ZylinderVerdichtung12,2

Leistung72,0 kW ( 97,9 PS ) bei 12000 /minMax.

Drehmoment 63 NmZahl der GängeSechsganggetriebeHinterradantriebO-Ring-Kette

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
fritzdacat 14.06.2017, 11:07

Die Benzinsorten sind untereinander mischbar (falls das dein Problem ist??? )

3

Was möchtest Du wissen?