Mischt sich Dieselöl mit Benzin?

1 Antwort

Durch die Turbulenzen beim Tanken wird das Diesel aufgewirbelt und emulgiert mit dem Benzin. Da beides Mineralöle sind, gibt es keine Probleme beim Vermischen. Der geringfügige Unterschied beim spezifischen Gewicht spielt keine Rolle, da das Diesel "homogenisiert" wird. Es löst sich in seine chemischen Bestandteile auf und vermischt sich mit dem Benzin. Daher existiert es letztendlich nicht mehr als reines Diesel.

Klasse-Antwort zu einer Klasse-Frage. Habe wieder etwas dazugelernt. Danke für die Frage und Danke für Die Antwort. Gruß Bonny

0

Problem mit Suzuki GS500 sie Knattert komisch

Hallo

habe gestern wohl ausversehen e-10 getankt allerdings verdünnt mit normalem Benzin der noch im Tank war zusätzlich habe ich nach 120km nochmal nachgetankt. Aufjedenfall seitdem Knattert sie komisch ich glaube nicht das das an dem e-10 liegt. es is so immer bei einer drehzahl von knapp 5000 fängt sie an zu knatter und dazu ruckelt sie die drezahl höhe variiert aber auch im 3-4 Gang war es bei knapp 5000 im 1,2,5 etwas später vl. 6000. dies passiert allerdings nicht im leerlauf nur wenn ein gang drin ist. das Problem tritt jetzt häufiger und stärker ein zu dem knattern kommt auch ein leichtes quitschendes schleifgeräusch ich hab es viel in linkskurfen festgestellt aber auch auf geraden strecken ich denke das Problem liegt an der Kette bin mir da aber nicht sicher. als ich die Kette überprüfte ist mir eingefallen, das mir mein Fahrlehrer mal gesagt hat, das das Spiel der Kette nich groß sein darf ca. 1-2 cm als ich das bei meiner Susi überprüfte war das Spiel aber wesentlich größer in allen gängen und Leerlauf schwabbelte die Kette ca. 5-6cm kommt das vl. daher? die Susi is ca. 18 Jahre alt und hat 42000km aufm Buckel ob jemals ein Kettenwechsel war weiß ich nicht

...zur Frage

Diesel statt Benzin im Zweitakter

Habe versehentlich Diesel statt Benzin getankt (2-Takter, 50ccm) und natürlich ca. 400m gefahren, bis der Motor ausging. Diesel ist inzwischen wieder aus dem Tank raus.

Was ist noch zu tun?

...zur Frage

Was tut man, wenn man Diesel statt Benzin eingefüllt hat?

Muss der komplette Motor zerlegt werden, sobald man einmal den Motor mit Diese im Tank gestartet hat, siehe http://www.spiegel.de/auto/fahrberichte/0,1518,646560,00.html

...zur Frage

Kann Benzin über den Winter aus dem Tank verdunsten ?

Ich bin mir 100%ig sicher das ich vor der Winterpause randvoll getankt habe. Der Benzinstand ist jetzt aber gut 2cm unter dem Rand. Ist das normal ?

...zur Frage

Habe aus versehen E10 getankt statt Super! Ist das schlimm?

Ich weiss, daß meine beiden Autos E10 vertragen. Deshalb habe ich beim Tanken automatisch zu E10 gegriffen als ich mit meinem Motorrad (Honda Transalp Baujahr 2010) dort war. Habe es aber gerade noch bemerkt als ich schon 7 Liter drin hatte. Dann habe ich abgebrochen, bezahlt und den Rest mit Super betankt. Die Frage die ich mir nun stelle ist, ob mein Motorrad E10 geeignet ist. Habe mir vorgenommen immer Super zu tanken um sicher zu gehen, daher stellte sich die Frage vorher nicht. Viele Grüße Liborio.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?