Freund zu groß für Motorrad?

6 Antworten

Ich selber bin 2m und habe etwas längere Beine als der Durchschnittsmensch und somit Erfahrung mit der Beinunterbringung. Ich selber fahre zwar nur große Motorräder, aber trotzdem kann ich aus Erfahrung sagen:

Das wichtigste ist, dass man sich wohl fühlt und man keine Probleme beim fahren hat. Die Optik mag auch dem ein oder anderen wichtig sein, muss sich aber definitiv hinten anstellen, denn wenn dein Freund so einen Krampf im falschen Moment hat, wird er auf jeden Fall einen Unfall haben, der mitunter sehr schmerzhaft enden kann. Und wenn er meint, dass eine 125er ja eh nicht so schnell ist, lass dir/ihm/euch gesagt sein, dass auch 30km/h reichen um schwerste bis tödliche Verletzungen zu erleiden.

Also: Priorität Nummer eins muss sein, dass man sich wohlfühlt und ohne Probleme oder Komplikationen einige Zeit auf dem Motorrad verbringen kann.

Moin erstmal,

Also ich bin 1,87m groß kenne das also auch nur zu gut mit dem Knie Winkel zb. Nur zu gut.

Bin vor paar jahren auch noch duke gefahren allerdings die größere 390er. Die sollte von den Abmessungen her aber auch so ziemlich identisch sein. Also ich hatte die ersten 1,2 monate so ziemlich das gleiche problem.

Allerdings gewöhnt man sich aber in der zeit an die sitzposition und das fällt einem eigentlich kaum noch auf. Aber Egal wie sehr man eine Maschine liebt sollte man doch schauen das die Knie noch unterhalb es Tanks enden. Sonnst hat man das bike nicht so gut unter Kontrolle als würde es so sein wie vorgesehen.

Generell sollte man aber das fahren was man will solange man sich wohl drauf fühlt. Ersann fängt der spaßen die liebe zum motorrad fahren erst richtig an. 

Was ich an deiner stelle ihm mal vorschlagen würdest wenigstens mal mehr zu schauen was es evtl für Alternativen gibt. Auch wenn es nur mal schauen ist bei verschiedenen Händlern, das hilft meistens auch und erweitert einen den eigenen Horizont.

Andere Mütter haben ja auch schöne Töchter, und warum sollte das nicht auch für motorradhersteller und motorräder gelten:D 

In diesem Sinne                                                                                                            Ride Safe 

Wenn es ihm Spass macht, mit einer Duke 125 oder Honda CBR 125 zu fahren, dann soll er das machen. Er scheint sich ja auch gar nicht zu quälen, sondern dich stört einfach die "Optik". Ich habe so den Verdacht, dass es eher du bist, die/der hier quält.

Was möchtest Du wissen?