Einstellung beim Scottoiler

2 Antworten

Ohne jetzt den Scottoiler gut zu kennen, würde sagen er bekommt seine Stromversorgung (bei dir) nur, wenn die Zündung eingeschalten ist, er sollte aber immer anscheinend immer Strom bekommen, sonst vergisst er seine Daten (und das tut er ja anscheinend). Könntest den Pluspol (vom Oiler) mal direkt auf Batterie legen, falls du dir die Bastelei zutraust. Ist aber nur eine Theorie, vielleicht wissen die anderen ja noch etwas.

Hallo fritzdacat, vielen Dank für die Antwort. Der Oiler ist tatsächlich nur über die Zündung angeschlossen. Das wird es sein. werde morgen mal den Kabeln nachgehen und den Oiler direkt an die Batterie anschließen. Dan sehen wir mal, was er macht.

1

Hallo fritzdacat, war doch noch schnell in der Garage und habe das Pluskabel an Dauerplus der Batterie angeschlossen. Oiler funktioniert so wie er soll. Vielen Dank für die schnelle Hilfe Thomas

3
@geoka

Mein Oiler macht sich selbstständig und schaltet sich dauernd selber ein und aus, obwohl das Bike nicht bewegt wird. Habe mit der Hotline telefoniert und da der Oiler noch Garantie hat, wird er nun nach Scottland geschickt und durchgecheckt. Scheinbar hatte mein Vorgänger den Oiler deshalb auf Zündung geschalten, da er auch schon das problem hatte.

0

VN1500 classic backfire?

Mahlzeit, Bin mittlerweile ratlos😕 Meine vn ist geplagt von backfire. Im stand so wie auch beim Gas geben. Mittlerweile wurde gemacht: -vergaser ultraschallbad gereinigt - Membranen im vergaser -Zündkerzen neu -1 defekter Kerzenstecker getauscht -Ass kontrolliert und neu abgedichtet

Habe gerade den neuen Kerzenstecker drauf gedrückt und es ist das selbe in grün. Mir ist gerade mal aufgefallen das der hobel mit gezogenem Choke gut läuft, kann demnach ja eigentlich nur noch die Einstellung vom gaser sein oder sehe ich das falsch?

Bin über jeden tip/Hinweis überaus dankbar! Dlzg

...zur Frage

4 Takt-Motor mit 2 Taktöl fahren?

Beim Dieselmotor gilt als Tip, 2 Taktöl 1:100 beim Tanken zu geben ..., damit läuft der Motor viel sanfter, rußt weniger.

Was ist/passiert beim 4 Taktbenzinmotor wenn ich 2 Taktöl 1:100 beigebe? Ich hatte das bei einer Tankfüllung ausprobiert. Der Motor lief viel, viel ruhiger. Nicht mehr so "raubeinig". Ich fahre eine MZ Skorion mit XTZ 660 Motor ...

Dank für Antworten & Gedanken.

...zur Frage

Warum stirbt mir bei niedrigen Temperaturen beim ersten auskuppeln im 1.Gang der Motor ab ?

Wenn der Motor kalt ist muss ich immer etwas (standgas)warten damit die Kupplung beim ersten auskuppeln funktioniert wie es sein sollte. Ansonsten ist die Kupplung einwandfrei.-Im Sommer sowieso.Ist kein Problem weil ich meine Dame (ältere KLE)schon kenne,würde aber gerne wissen warum das so ist . Grüsse und gute Fahrt !

...zur Frage

Drehmomentschlüssel mit Verlängerung?

Ein Kumpel hat mir erklärt, nachdem ich mal wieder einen Schraubenkopf geschrottet habe :-/ und er mir beim Ausbohren helfen sollte, dass ein Drehmomentschlüssel bei der Verwendung einer Verlängerung nicht mehr exakt anzeigen würde, sondern bis zu 20% unter dem wirklich anliegenden Anzugsmoment abbekommt. Weswegen man dann eine Schraube schnell überdreht. Ich dachte aber immer, dass Momente nur mit Hebelweg wirken, also axial egal ist, wie lang der Weg ist. Oder liege ich falsch? Danke euch!

...zur Frage

Roller bergab rollen lassen -> kaputt und wibriert, was kann das sein?

Hi, ich lass mein rex 450 4 Takt Roller immer den berg runterrollen weil ich ihn auf 25 gedrosselt habe und dann schneller bin. Beim letzten mal ist er nach dem wieder anmachen nurnoch wenige Meter gelaufen und danach gar keine kraftübertragung mehr. Wenn ich ihn jetzt anmache (geht einwandfrei) wibriert der Roller so stark das er sich aufgebockt auf dem Ständer vorwärts bewegt ? Was kann das sein ?

...zur Frage

Habe aus versehen E10 getankt statt Super! Ist das schlimm?

Ich weiss, daß meine beiden Autos E10 vertragen. Deshalb habe ich beim Tanken automatisch zu E10 gegriffen als ich mit meinem Motorrad (Honda Transalp Baujahr 2010) dort war. Habe es aber gerade noch bemerkt als ich schon 7 Liter drin hatte. Dann habe ich abgebrochen, bezahlt und den Rest mit Super betankt. Die Frage die ich mir nun stelle ist, ob mein Motorrad E10 geeignet ist. Habe mir vorgenommen immer Super zu tanken um sicher zu gehen, daher stellte sich die Frage vorher nicht. Viele Grüße Liborio.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?