Brille tragen und Motorradfahren wie geht das ?

5 Antworten

Also wenn du den Helm aufsetzt, erst die Brille abnehmen und wenn du den Helm auf hast, wieder die Brille aufsetzen und andersrum! Sollte eigentlich kein Problem sein!

35

wenn es ja nur die Brille wäre, dann wäre es ja einfach, aber ich sagte ja, das da noch das eine Band dranhängt, und dann ist da ja noch was, denn es sind da ja noch hoch klappbare Sonnenblenden dran, ich muss ja damit ich die Brille aufstzen kann, die Ganzen Krempel abmachen, und dann ist die Frage wohin solange damit ? Ich muss auch nach 10 min. die Brile abziehen da mir dann die Augen weh tuhen

0

Wenn man jetzt mal den Helm und das Motorrad ausklammert: tut dir der Kopf nach 10 Minuten Brilletragen weh? Dann würde ich dem Optiker mal die Meinung geigen und mich nicht einfach so abspeisen lassen.

35

es tut immer weh egal ob mit oder ohne Brille, es ist ein Kreislauf, erst tut es im Nacken und nur eine Seite am Kopf weh, dann trage ich die Brille, erst geht der Schmerz weg, trage ich die Brille weiter, tut alles wieder weh, und der Schmerz lässt nach wenn ich die Brille weg lasse usw.

0

Was möchtest Du wissen?