Kann man Augenschäden -probleme bzw -krankheiten durch Fahrtwind bekommen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

is bei mir auch, wenn ich ohne visier unterwegs bin. das liegt daran, dass deine augen``austrocknen´´ gesund ist das auf dauer ganz sicher nicht. ich würde wie beschrieben ne brille aufsätzen...

Was mache ich gegen beschlagende Brillengläser?

Dass das Visier beschlägt, kenne ich ja schon. Dagegen gibts Folien. Seit Neuestem beschlagen mir aber immer die Brillengläser. Hat jemand das Problem auch schon gehabt und hat einen Tipp für mich?

...zur Frage

Fahrt Ihr manchmal mit offenem Visier, oder ohne Augenschutz (besonders Nachts)?

Das sieht man leider immer öfter. Für mich unvorstellbar. Eher fahre ich ohne Helm und in Badehose, als ohne Augenschutz. --- Bis Gestern: Auf der Rücktour von Dobbrikow sind wir das letzte Stück auf der Autobahn gefahren. Bei ca. 170 km/h kam ich auf die "glorreiche Idee" mal nach unten auf das Ölthermometer zu sehen. Meine Schutzbrille wurde sofort aus dem Jethelm gerissen und flog über die Autobahn. Da diese stark und schnell befahren war, wollte ich natürlich nicht anhalten und auf der Fahrbahn die Brille suchen. --- Also ohne Augenschutz weiter. Da ich "etwas" langsamer wurde, haben die Anderen es bemerkt und wurden auch langsamer. Aber so um die 130-140 km/h waren es noch. ---- Das ging bis zur Spinnerbrücke.

Da es aber wieder mal etwas später wurde (1:00 Uhr) war es schon dunkel. Also mit Sonnenbrille fahren ging nicht. Ich habe auch immer eine Reservesonnen- und eine Reserveklarsichtschutzbrille dabei. Nur gestern nicht. Ich hatte die Packtaschen von allem "überflüssigen" befreit und die Schutzbrille in der Garage vergessen. --- Nun wollten wir noch etwas essen gehen und nach Hause musste ich dann natürlich auch noch. Über die Avus und Stadtautobahn zum "Restaurant" und das ohne Augenschutz. Zwischen 3:00 und 4:00 Uhr war ich dann zu Hause.

Ich hatte Glück, dass mir nichts ins Auge geflogen war. Aber Heute habe ich mich im Spiegel nicht mehr erkannt. Ich gehe locker als "Alien" durch. Die Augenfarbe passend zu meiner Chopper, -- leuchtend rot --- und Tränensäcke, die denen meiner Packtaschen gleichen. Im Gesicht mehr Falten als meine "Trude" (bin ja auch älter, grins) und Tränen, dass den "Kreuzberger Wasserfall" als Rinnsal erscheinen lässt. --- Mein Fazit aus dieser "Erfahrung": Lasst die Visiere unten beim Fahren. Beim Jethelm gehört nachts eine Schutzbrille vor den Augen. Nicht nur wegen den "Einschlägen", die sogar das Augenlicht kosten können. Gruß Bonny

...zur Frage

Wärmepflaster gegen Verspannungen auf der Autobahn?

Immer wenn ich längere Autobahnstrecken mit dem Mopped fahre, bekomme ich am oberen Rücken rechts ziehende Schmerzen. Leider kann ich die Autobahn nicht vermeiden, aber vielleicht ja die Schmerzen :) Ein Bekannter riet mir zu Wärmepflastern, die ich vor der Fahrt auf den Rücken kleben soll. Hat von euch jemand Erfahrung mit sowas? Bringt das wirklich was?

...zur Frage

Gibt es einen zugfreien Helm?

Ich suche für kalte Tage einen Helm, der sehr gut abgedichtet ist gegen Fahrtwind. Habe selber einen Shoei Helm, der jedoch auch sehr stark Luft zieht, was bei mir mit tränenden Augen endet. Kann man irgendwie den Helm besser abdichten?

...zur Frage

Wo gibt es beschlagfreie Motocross Brillen?

Ich bin schon länger auf der Suche danach, aber jetzt zum Winter fällt mir immer häufiger auf, wie sch.... meine Brille ist. Immer beschlagen! Wo finde ich sowas? Skibrillen sind z.B. Doppelglasig, aber ich habe noch nie eine Crossbrille mit Doppelglas gesehen. Wer bietet das an?

...zur Frage

wie oft Ölwechsel

Servus:)wie oft muss man Ölwechsel an seiner Maschine machen :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?