Billig Schnäppchen ganz teuer...

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Moin,
Shark bietet für insgesamt fünf Jahre Garantie / Gewährleistung ( http://www.shark-helmets.com//app/garantie/conditions.asp?lang=DE ). Ein Bruch (!) des Visiers fällt unter diese Bestimmungen. Ich würde also Polo bitten, dass dieser Helm dem Hersteller zugeschickt wird, damit dieser überprüfen kann, wodurch der doppelte Bruch entstanden ist.

Es wäre gut gewesen, wenn du erwähnt hättest, dass das Visier aus 3 mm starkem Kunststoff hergestellt wird. Eine derartige Visier-Materialstärke kenne ich bislang ausschließlich von Simpson-Helmen. Ein derart massives Visier sollte schon einiges aushalten können.

Ganz ehrlich?? Ich hab nicht nachgemessen, wie dick das Visier ist. Hab ich eigentlich bei noch keinem Helm gemacht, aber ist natürlich ein Punkt. Ich werd noch einmal bei Polo vorbei gehen. Das Problem ist, dass ich die Quittung nicht mehr habe. Die ist irgendwie verloren gegangen... Hoffe dann das der Verkäufer da ist, der mir das Teil damals verkauft hat. Mal sehen...

LG, Mosam

0
@Mosam

Wenn du von Polo eine "Club-Card" hast, sollte der Kauf darauf gespeichert sein. Vielleicht kann Stefan ("Spider") noch etwas dazu sagen, wenn er mag.

1

deralte hat recht, das sollte doch auf jeden Fall noch so geregelt werden. Dabei ist ja egal wie billig die den Helm verkauft haben - darf trotzdem keine Mängel haben...

Was möchtest Du wissen?