Bekommt man einen eckigen Autobahnreifen wieder rund ?

2 Antworten

Jetzt muss ich aber mal ganz unwissend (nicht dumm, das ist keiner von uns, auch ich nicht) fragen, wie fährt man einen Reifen eckig? Ich versuche es zu mal zu erahnen. Ist es möglicherweise gemeint, dass, wenn das Profil abgefahren wird, die Lauffläche flacher wird? Die wird doch aber nicht eckig? Gruß Bonny

Du hast natürlich Recht. Der Reifen wird nicht wirklich eckig, aber wenn man viel auf gerader Strecke fährt, latscht sich die Lauffläche in der Mitte stärker ab und seilich am Übergang zu den Flanken entstehen Kanten, die bei leichter Schräglage sehr ekelhaft sein können.

0

Wenn ich längere BAB Etappen vor mir habe und es wirklich nicht anders geht, dann nehme ich mir Zeit und Geduld mit. Reisegeschwindigkeit liegt dann so zwischen 130 und 140 und vermeide nach Möglichkeit starkes Beschleunigen und bremsen, was ja dem Reifen auch immer noch etwas mehr zusetzt. Fahre öfter zwischen Gießen und Braunschweig hin und her. Wenns geht natürlich LS. Wenns aber nur BAB gibt, dann versuch ichs zusätzlich so zu legen, dass der Reifen eh am Ende ist und am Bestimmungsort schon ein neuer bereitliegt;) Aber im normalen LS-Betrieb lässt sich wohl ein stärkerer Verschleis in der Reifenmitte nie ganz vermeiden, ausser man scheucht die Pelle regelmäßig über die Renne.

Was möchtest Du wissen?