wie bekommt man schwarze Salzflecken von Metallteilen am besten weg?

2 Antworten

kommen mir jetzt grade verzinkten Teile an einem Motorrad in den Sinn. Denke eher an Verchromte oder Alu-Teile.Unlackierte Alufelgen werden wieder schön mit Watte und Polierpaste,oder ebenfalls mit VIF einem guten Küchenreiniger.Auch Zahnpasta leistet gute Dienste

Bei den schwarzen Krusten dürfte es sich um Zinkoxyd ("Zinkrost") handeln, der sich durch Reaktion mit Streusalz (Natriumchlorid) und Wasser gebildet hat. Ob Du die jemals richtig herunter kriegst, wage ich - wenn die Oxydation weit fortgeschritten ist - fast zu bezweifeln. Zumindest wirst Du an den betreffenden Stellen zumindest an den Rändern wahrscheinlich bleibende Flecken behalten. Ich habe das Problem an verschiedenen Schlauchverbindungen und mittlerweile unterschiedlichste Mittel ausprobiert. Die Flecken sind zwar schwächer geworden, aber immer noch sichtbar.

Originial Dekor von der Yamaha Wr 125x entfernen?

Hallo:) Möchte von meiner Wr die Original "Aufkleber" entfernen, weil ich sie umdekorieren möchte:) Hat jemand Tipps für mich wie ich die am besten entfernen kann,vielleicht auch so,dass sie eventuell dabei heile bleiben? Danke schonmal im Vorraus

...zur Frage

Kratzer aus Auspuff entfernen???

Hi Leute, ich wollt mal fragen wie man am besten Kratzer ausm Pott entfernt. Zu meinem Pott: Es ist ein Rombo für die er5 von polo aus gebürsteten Aluminium. Wie kann ich die Kratzer nun am besten entfernen?

...zur Frage

speichen und felgen winterfest machen??

hallo mein motorrad benutze ich auch im winter,wenn kein streusalz usw!! mit was behandle ich am besten meine speichen,und felgen?? motorrad steht draußen im freien unter abdeckplane?????

...zur Frage

Womit bekommt der Motor Glanz?

Ungewöhnlich, dass die Frage von mir kommt. Aber es geht um das "Schwarze" am Motorblock. Ich hatte bisher mit WD40 geputzt, gab Glanz, aber nicht für lange. Fing an sich einzubrennen. Motorlack brennt sich schnell ein. Nur mit viel Mühe habe ich den wieder abbekommen. Ich möchte die schwarzen Stellen am Motorblock glänzend bekommen. Das "Mattschwarz" gefällt mir nicht. Ich möchte dass die schwarzen Stellen wie "neu" glänzen, aber sich nichts einbrennt. Der Motorblock ist einwandfrei, nur eben "matt" geworden. Der Chrom natürlich nicht. Gibt es ein anderes "Pflegemittel" für den Motorblock, das die Hitze verträgt? Gruß Bonny

...zur Frage

Wie reinigt man am besten einen Helm von Außen?

Gerade die Insekten lassen sich schlecht entfernen.

...zur Frage

Wo kann man noch eine schwarze Lichtmaske für eine KTM EXC 05-07 kaufen?


...zur Frage

Was möchtest Du wissen?