Kann man einen Reifen, der mit Öl in Kontakt kam, wegwerfen ?

2 Antworten

Hallo, Öl ist zwar nicht zur Reifenpflege geeignet, aber Öl ist nicht viel abträglicher als der tägliche Strassenschmutz. Also, mach Dir keinen Kopf, wisch das Öl ab, schön trocken und fahre Deinen Reifen weiter. Übrigens, ich war 35 Jahre bei Michelin beschäftigt. Gruß Manfred

Hallo Manfred ! Vielen Dank für die schnelle und professionelle Antwort ! Na dann habe ich ja meinen Mann für Reifentechnik gefunden :) Ok, werde ihn jetzt noch schnell abrubbeln und morgen vorsichtig anfahren :) Vielen Dank für den Tip ! cruisergruß, Eazyrider

0

Ich würde dir empfehlen, den Reifen mit Bremsenreiniger oder irgendeinem Fettlösenden Reiniger abzuwischen. Das mache ich auch immer wenn der Reifen neu ist, um die obere Schmierschicht weg zu bekommen.

Hey Mitch ! Vielen Dank für den Tip ! Dachte ich auch zuerst, hatte aber ein bißchen Angst, dass die Chemikalien das Gummi angreifen könnten ! Aber wenn du das immer machst, passt das ja ! Dank ! cruisergruß, Eazyrider

0

Was möchtest Du wissen?