Anfahren?

4 Antworten

Es ist hier zwar die falsche Plattform, aber Du hast höflich nach der Erklärung des Verb "anfahren" gefragt, daher eine Antwort. Das Wort bedeutet u.a.:

Worttrennung:

an·fah·ren, Präteritum: fuhr an, Partizip II: an·ge·fah·ren

Bedeutungen:

[1] losfahren, ein Fahrzeug starten, zu fahren beginnen

[2] intransitiv, Hilfsverb sein: heranfahren, näher kommen

[3] ein Ziel beim Fahren haben, einen Ort anzielen

[4] eine Ware mit einem Fahrzeug herbei karren

[5] zusammenstoßen, zusammenfahren, mit einem Fahrzeug kollidieren

[6] laut zurechtweisen

[7] Technik: eine Produktion starten, eine größere Maschinerie starten

[8] Bergbau: eine Lagerstätte erschließen

Beispiele:

[1] Ich versuchte anzufahren, aber der Motor streikte.

[2] Er ist mit lautem Trara angefahren gekommen.

[3] Zu Mittag habe ich dann München angefahren.

[4] Im Herbst hatten wir genug Kohle für den Winter angefahren.

[5] Laut Polizeibericht hat er an der Kreuzung den Fußgänger angefahren.

[6] Der Lehrer hat in der Pause den Schüler laut angefahren.

[7] Der Hochofen wurde erst nach den Feiertagen wieder angefahren.

[8] Nächste Woche werden die Grubenleute die nächsttiefere Schichte anfahren.

 Nachweis: auszugsweise aus "Wiktionary".

 

Ich hoffe, ich konnte Deine Frage beantworten. ;-) Bonny

So wie Du es jetzt schreibst ist es eine Kopfsache und Du machst dich selbst verrückt. Wir haben alle einmal mit den Fahren angefangen und jeder hatte da bestimmt so seine Probleme, der ein mehr der andere weniger.

Das Fahren lernst Du erst richtig mit der Zeit kommt dann auch die Erfahrung dazu. In der Fahrschule bekommst Du die Grundbegriffe gelernt und lass Dich nicht vom Fahrlehrer so unter Druck setzen. Sprich am besten mit den Fahrlehrer darüber und wenn es ein guter Fahrlehrer ist geht er auf Dein Problem ein, übt mit Dir das Anfahren.

Wenn Du dich nicht sicher fühlst kannst Du ja den Fahrlehrer auch wechseln.

Das nächste mit der Verunsicherung vom Fahrlehrer hat auch den Sinn " Fahrstunden zusätzlich heraus zu holen ". Das war aber hier im Forum auch schon ein großes Thema.

Klappt super!

Ich stehe kurz vor der Prüfung aber das Anfahren klappt noch nicht so wie es sollte ich würg sie ab oder komm nicht mit genug Zug um die Kurve und mein Lehrer sagt bis aufs Anfahren ist alles ok aber das muss ich noch besser machen, aber wie???

0

Was möchtest Du wissen?