A1 und B17 zusammen

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Selbstverständlich. A1 darfst du mit 16 fahren, ergo praktische Prüfung 1 Monat vor 16. Geburtstag. B17, analog, 1 Monat vor 17. Geburtstag.

Du kannst dich für beide gleichzeitig anmelden, sparst dadurch Gebühren und teil. Theoriestunden ein, und machst eben zuerst den A1 und wenn du den hast den B17 (in der praktischen Ausbildung), oder machst es parallel, wie du willst :)

D könntest auch überlegen dich gleich für den großen A(b) / A2 anzumelden, spart dir teilweise nochmal etwas :)

LzG

Max

Super Antwort! -- Wenn ich ehrlich bin, ich blicke bei den "Untergruppen" nicht mal ansatzweise durch. Ich habe A,B,C und D. Also darf ich alles was man auf der Straße fahren darf, fahren (noch). Das reicht mir, den Rest verstehe ich sowieso nicht. Gruß Bonny

0
@Bonny2

Den neuen FP-Führerschein kann ich nicht machen. Ist nur für Frauen. Da bringt man ihnen bei, dass man auch schneller als 60 auf der Autobahn und schneller als 25 in der Stadt fahren darf. Die fahren dann mit "Frauen Power".

Auch die neuen "Frauenparkplätze", die nur noch zweimal so groß wie "Männerparkplätze" sind, dürfen die dann benutzen. Allerdings dürfen die dann nicht mehr quer zur Fahrbahn und zur Hälfte auf dem Gehweg parken. Die großen "Viermal-Platz-Parkplätze" werden wegen Platzmangel abgeschafft. ;-)) Gruß Bonny

0
@Bonny2

Na dann fehlen dir wohl CE und DE ? :) :D

Gruß

Max

0
@Bonny2

Na dann darf ich mich ja auf viele Parkrempler in der Zukunft einstellen ;)

0
@Mogges

Wieso? CE ist in C und DE in D. Oder täusche ich mich da? Sage ja, ein Abi ist einfacher. Also ich habe lt. Führerschein: A1,A,-B,-C1,C,-D1,D,-BE,-C1E,CE,-D1E,DE,-M,-L,-T/S (was immer der bedeutet). Gruß Bonny

0
@Bonny2

Na dann hast du alles. Nein C ist in CE integriert, das "E" ist immer der Zusatz für Anhänger, einfach gesagt. "1" is die Kennziffer für "Leicht". Ändert sich ja aber eh alles im Jänner :)

0
@Bonny2

Sorry, E ist immer der Hänger. Das sollte man wirklich wissen, eh man von "alles" berichtet. Und wieviel km haste denn mit D oder gar DE wirklich praktisch drauf? So paar 100.000 oder x10? Und gar ohne dass der in der Sitzhalterung abgestellte Kaffee in der Kurve oder beim Bremsen überläuft? ggg

0

Problem mit der Mutter meiner Cousine und Motorradfahren

Wie kann ich am besten die Mutter meiner Cousine überzeugen, dass meine Cousine als Sozius mal weitere Strecken mitfahren darf? Ich habe jetzt schon 10.000 km mit meiner Maschine gefahren und schon oft Touren a 200 km davon. Das Motorrad war erst bei der Wartung, also ist auch technisch nichts zu bemängeln. Die Mutter meint, um diese Jahreszeit wäre 100 km hin und zurück an einem Tag zu weit. Außerdem würde mein Onkel, der schon ewig Motorrad fährt uns auch einen großen Teil der Strecke begleiten. Also eigentlich kein Problem oder? Außerdem hat die Mutter ihr erlaubt auch den A1 Schein zu machen, aber wie soll das werden, wenn sie so viel Angst vor Motorrad fahren hat? Wir haben beide Schutzausrüstung und hätten sie auch angezogen versteht sich. Ich kann das nicht verstehen. Was soll ich eurer Meinung nach jetzt machen?

...zur Frage

Vater von A1 Führerschein überzeugen (B17,A1)

Guten Abend,

ich will mich die nächsten Tage für den B17 anmelden, möchte aber gleichzeitig noch den A1 Führerschein machen. Das Problem dabei ist, dass mein Vater es nicht zulässt. Ich würde beide Führerscheine mit meinem eigenen Geld bezahlen und ggf. auf das Motorrad sparen. Meine Eltern haben allgemein vollstes Vertrauen in mich. Trotzdem ist mein Vater dagegen, da er früher mit seinem Motorrad unfug getrieben hat (Klasse M). Er meint ein 50ccm wäre sicherer als ein 125ccm und ich solle noch 2 Jahre warten (18. Lebensjahr), dann dürfte ich machen was ich will. Ich hab ihm schon mehrere Vorteile erklärt. Trotzdem besteht er darauf ein 50ccm mit dem B17 Führerschein wäre ausreichend. Der B17 bzw A1 Führerschein ist nicht notwendig für mich, aber da ich es jetzt schon machen kann was soll´s? Ich hab ihm auch erklärt, dass ich erst 17 sein werde wenn ich mir ein 125er anschaffe. (Lohnt sich diese jahr nicht mehr) Hat jemand eine Idee was ich noch als Argument erwähnen könnte ?

Danke im voraus :D

...zur Frage

Wie viele Theoriestunden und Fahrstunden braucht man für den A1, wenn man Führerscheinklasse B begleitetes Fahren mit 17 hat?

Ich bin fast mit meine Führerschein Klasse B (begleitetes Fahren mit 17) fertig und möchte jetzt noch den A1 machen. Wie viele Theoriestunden und Fahrstunden muss mit einem Autoführerschein absolviert werden?

...zur Frage

A1 Führerschein zusammen mit dem B machen lohnt es sich?

Guten Tag,

Ich weiß die Frage ist hier schon öfters vorgekommen die meisten Themen sind aber schon 9 Jahre oder mehr alt deswegen wollte ich mich nochmal erkundigen wie es aktuell aussieht!

Spart man wenn man sie beide zusammen macht?

Wenn ja wie viel?

Lohnt es sich?

Danke für alle Antworten

...zur Frage

A1 oder B17

Hallo ich habe folgendes Problem ich werde bald 16 und habe geplant den 125er Führerschein zu machen bloß meine Mutter verbeietet es mir ein Motorrad zu kaufen was 120 fährt sie sagt das währe zu gefährlich ich versteh sie ja aber ich wollte zumindest ein Roller haben der 80 fährt.

zurzeit hab ich ich einen Roller 25 Km/h meine Eltern sagen warte ein halbes Jahr mach B17 will ich aber nicht ich hab keine Lust darauf bis Juni 2016 mit 25 zu fahren weil ich fahre sehr oft in der Dunkelheit und man wird schnell übersehen ( Man wird einfach nur rücksichtslos überholt und das ist meiner Meinung nach gefährlicher als mit 80 zu fahren) Wenn ich dann mal 17 wäre kann ich immer noch nur mit 50 fahren.

ich habe sie mit mühe dazu überredet bekommen das ich den Schein machen darf aber was nutzt mich das wenn ich mir keine Maschine holen darf ich wäre mit einer Simson mit 60 Km/h zulassung auch halbwegs zufrieden die sind aber selten und teuer.

Geld ist kein Problem ich habe schon angefangen zu sparen und habe ein Minijob wo ich n Wochenenden und in den Ferien arbeiten gehe.

Ich bekomme von der Polizei auch irgendwann äürger weil mein Roller der nur 25 fahren darf 33 Fährt mit Drossel

Mit 17 Auto und mit 18 A2 haut nicht hin dann bin ich in der Ausbildung dann habe ich keine Zeit mehr dafür

Ich brauche den Schein weil ich auch längere Strecken fahren muss

AM find ich blödsinn weil der schon in Auto drin ist.

Auto fahren mit 17 macht für mich kein Sinn ich will in erst ab 18

Früher oder später hol ich mir sowieso ein Motorrad

Eine Frage hab ich noch wenn man mit 21 den richtigen Motorrad Führerschein darf man bevor man 24 ist schon 48 PS Motorräder fahren?

Ich danke für eure Antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?