Gilt die A1 Theorie auch für den B Führerschein? Gleichzeitig?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei Ersterteilung der Klasse A1 musst du 12x90min Grundstoff und 4x90min Klassenspezifischen Stoff besuchen. Bei Erweiterung der Klasse A1 um B müssen 6x90min Grundstoff und 2x90min Klassenspezifischer Unterricht besucht werden. Die notwendigen 6 Besuche des Grundstoffes bei Erweiterung können wegfallen, wenn du innerhalb der zwei Jahren bleibst. Das heißt konkret in deinem Fall wirst du bei Erweiterung nur 2x90min Technik besuchen müssen. Wenn du die praktische Prüfung für Klasse A1 sowieso erst kurz vor deinem 18. Geburtstag leisten möchtest, würde es Sinn ergeben direkt über A(b) nachzudenken. Bei Besuch der Fahrschule kannst du dich dann direkt für beide Fahrerlaubnisklassen anmelden, so kannst du Kosten sparen.

Was möchtest Du wissen?