390 Adventure Höchstgeschwindigkeit?

 - (Motorrad, KTM, Tacho)

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hey Duke 390,

Tachos sind zum Teil, hauptsächlich bei deutschen Autos, stark "FRISIERT", so daß sie zum Teil 20 - 30 km/h schneller anzeigen, als gefahren wird. Meine GS500 hat 46 PS und ich habe sie, tachomäßig, mal bis 170 km/h gefahren. Vielleicht hätte sie auch noch 175 geschafft, aber der Gegenwind wurde mir zu stark.

Danke für deine Antwort!

0

Eine solche Geschwindigkeit(sanzeige) erreicht man real mit max. 48PS nur, wenn:

  • man steil bergab fährt oder fällt
  • eine aerodynamisch günstige Verkleidung hätte
  • irgendwo mit weniger Luftwiderstand als auf der Erde fahren könnte

Eine derartige Anzeige macht man nur, wenn man junge Kunden mit Fake-News begeistern will oder einem die Tachovoreilung egal ist.

Fakt ist jedoch, dass dieses Bild ein Bike auf einem Messestand zeigt, erkennbar an der Scheinwerferreflektion unten links im Tacho und dem Hintergrund. Das wird also ein Demobild sein, ich finde andere Bilder, wo nur 115 oder 98 auf dem Tacho steht, auch ohne die Offroad Anzeige unten rechts

Hey geoka,

schade eigentlich, so eine 390 mit 190 wäre jedenfalls mal ein Hingucker...☻

0
@Duke390

Wenig Leistung=weniger Höchstgschwindigkeit. Das ist halt Physik, auch wenn es manche nicht wahrhaben wollen.

0

Was möchtest Du wissen?