im inneren des Zylinders befindet sich die Brennkammer. Dort ist die Luft zum Zeitpunkt der Zündung ca 500 Grad heiss.  diese Temperatur und die Kühlertemperatur sind allerdings nicht wirklich voneinander abhängig

...zur Antwort

hat sich erledigt. Der Temperatursensor hägt bei der KTM in der letzten ecke vom Kühlwasser und der bekommt nicht immer mit wenn das Wasser oben anfängt zu kochen also bleiben auch die Lüfter aus, was im Stand dann zu ärger führt....

...zur Antwort

es gibt keine goldene Drehzahl, aber vermeide beim Warmfahren einfach hohe Drehzahl und starke Beschleunigungen. Wenn der Motor bis 10k dreht solltest du nicht über 5k drehen. Bis der Motor komplett warm ist dauert es in der Regel so 7 bis 10km. Ich habe mir für meine ein Ölthermometer gekauft, damit kann man immer schauen wie warm die Maschine ist. Ist auch deutlich zuverlässiger als die Bordthermometer, die das Kühlwasser messen.

...zur Antwort

Also abgesehen davon dass dein Vater auch einfach sagen kann dass er nicht gefahren ist und nicht sagen muss wer gefahren ist mal was anderes:

Es gibt doch jede Menge Seiten wie geblitzt.de wo man Bescheide auf Fehler prüfen kann. Das würde ich mal machen, vor allem wenn das Nummernschild nur aufgeschrieben ist. 

...zur Antwort

Also ich habe eine von 2005, das ist ja quasi die gleiche mit etwas anderem Motor und die hat nie ernsthafte Probleme gemacht. Sie ist jetzt 45.000 gelaufen, davon ca 12.000 auf 48ps. Du solltest einfach schauen dass das Ding halbwegs anständig und regelmäßig gewartet wird und ende..

...zur Antwort

http://www.ebay.de/itm/Reifen-hinten-Michelin-0070001423-180-55ZR17-Kawasaki-ZX-6R-636-180-55ZR17-73W-/151565904615?pt=LH_DefaultDomain_77&hash=item234a082ae7

hier der 2. Link

...zur Antwort
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.