Zündapp Vorderachse locker, lockert sich von selbst

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

"Loctite" würd ich nehmen.

Gibts in verschiedenen Haftstärken.

Ein paar Tropfen aufs Gewinde, eindrehen, trocknen lassen, - fertig.

Hält wie geklebt, lässt sich aber mit Schraubenschlüssel wieder lösen.

Kriegst du auch im gut sortierten Baumarkt.

Durch die Mutter und der Achse ein kleines Loch bohren. Durch die Bohrung eine Sicherungsspange stecken. Die Mutter sitzt fest und kann aber mit dem Abziehen der Spange immer gelöst werden. Wie im Bild. Natürlich die Spange kleiner. Gruß Bonny

Dann stimmt an Deiner Lagerung in der Nabe was nicht. Schau mal nach, ob das Distanzstück zwischen den Lagern drin ist. Wurde schon öfters mal vergessen...Tu bloss kein Sicherungsmittel auf das Gewinde. Das ist nicht dafür vorgesehen. Ursache suchen, nicht murksen!!!!!!!!!!