Vorderradausbau an der Yamaha XV 1100

1 Antwort

Erst einmal danke für die Antworten. Leider helfen die mir nicht weiter. An turboklaus: Die beiden Klemmschrauben habe ich natürlich gelöst. Ich habe sogar versucht mit einem Schraubendreher den Spalt etwas zu weiten, aber ohne Erfolg. Unter der Gabel sitzt noch eine Schraube die ich nicht gelöst habe. Ich nehme aber an, die ist für den Gabelholm und nicht "zuständig” für die Achse??? Muß man denn nun die Achse ausdrehen, wie eine Schraube, oder kann man die normal herausziehen??

Gruß Viragoman

Was möchtest Du wissen?