Vorderradausbau an der Yamaha XV 1100

2 Antworten

Erst einmal danke für die Antworten. Leider helfen die mir nicht weiter. An turboklaus: Die beiden Klemmschrauben habe ich natürlich gelöst. Ich habe sogar versucht mit einem Schraubendreher den Spalt etwas zu weiten, aber ohne Erfolg. Unter der Gabel sitzt noch eine Schraube die ich nicht gelöst habe. Ich nehme aber an, die ist für den Gabelholm und nicht "zuständig” für die Achse??? Muß man denn nun die Achse ausdrehen, wie eine Schraube, oder kann man die normal herausziehen??

Gruß Viragoman

Hallo! Bei der FZ6 wird die Vorderachse auch ausgedreht, mit einem 17er Innensechskant. Das wird bei deiner 1100er wahrscheinlich auch so funktionieren, andere Werkzeuge werden bei Achsen selten genommen. Kenne dein Bike aber auch nicht, wenn dir die Antworten nicht weiterhelfen wäre es vielleicht hilfreich, wenn du ein Foto reinstellst von der Bohrung / Achse .. Greetz

Schaltung hakt / klemmt / funktioniert nicht beim Hochschalten, MZ 125 SM

Hallo, Vorab: Ich weiß es gibt ähnliche Einträge - aber diese sind mit überflüssigen Kommentaren, die nichts mit dem Thema zu tun haben, überschwemmt. Daher bitte ich euch, nicht abzuschweifen und auch auf Kommentare wie "Tread gibt es schon" oder "Fahr in die Werkstatt" zu verzichten. Ich danke euch vielmals!!!

Zum Problem: Ich war bereits in 3 Werkstätten und suche schon eine weile nach einer Lösung. Die Schaltung hakt beim Hochschalten. Es folgen Geräusche wie Rasseln / Zahnräder die aufeinander schlagen - im eingekuppelten Zustand. Meist tritt das beim Schalten zwischen 3.-4., 4.-5. und 5.-6. auf, also in den höheren Gängen. Es fühlt sich so an, als würde der vorherige Gang zwar raus gehen, aber kein neuer rein - telweise mit einem leichten Widerstand in Form eines schweren Gleitens. Es macht den Eindruck, als würde keine Synchronisation erfolgen. Kupplung ist mit Spiel von ca. 3 mm eingestellt. Das Öl wurde gewechselt: vorher 10-W40, jetzt 10-W50 (Castrol 4-Takt für Motorräder) - das ist auch für MZ 125 SM ausgelegt. Ölstand ist i.O. Motor-Dichtungen dicht. Fremd-Geräusche macht der Motor keine.

Ich schalte: Kupplung ziehen und Gas wegnehmen synchron - Schalten DIREKT danach - Gas geben und Kupplung weg synchron. Was soll man da falsch machen? Drehzahl zu gering (niedertouriges Schalten)?? - sollte doch bei der Synchronisation keine Probleme machen, oder?

DANKE

...zur Frage

Gibt es ein Motorrad mit Einarm-Vorderradschwinge?

Bei Vespa und anderen Rollern sind Einarm-Vorderradschwingen sehr beliebt und ich schaue mir sowas auch sehr gerne an ;) Dass ein schwereres und leistungsstärkeres Motorrad sicherlich mehr Stabilität braucht ist klar, aber gibt es trotzdem irgendeinen Hersteller oder eine Customfirma die sich an so ein Projekt herangewagt hat? Oder ist es technisch nicht möglich das fahrbar zu gestalten?

...zur Frage

Yamaha Virago XV 535 BJ 1995 mag nicht mehr starten. Freilauf defekt?

Hallo zusammen,

meine Virago mag nicht mehr starten. Beim Betätigen des Anlassers bricht die Spannung zusammen (die Neutral Lampe erlischt) und der Magnetschalter klackt. Der Anlasser dreht sich nicht. Ich habe den Anlasser ausgebaut und im freigelegten Zustand bestromt und die Welle dreht sich. Die Batterie habe ich vor ca. 3 Monaten gewechselt, ich gehe davon aus, das sie ausreichend geladen ist.

Kann es sein, das der Freilauf defekt ist? Wie wechsle ich diesen? Benötige ich hiuerzu Spezialwerkzeug (Abzieher o. ä.)?

Vielen Dank für eure Hilfe,

Schwanzlurch

...zur Frage

Virago XV 535 - Elektrik-Problem

Hallo,

habe eine Virago 535 bekommen, die aber leider nicht anspringen will. Sie stand einige Monate, ist BJ 1994 mit 23.300 km!

Folgendes wurde bereits unternommen:

  • neue Batterie eingebaut
  • Sicherungen gecheckt - alles o.k.
  • Anlasser und Anlasserrelais durch Überbrückung geprüft - funktioniert!
  • Seitenständerschalter ausgebaut, dort kommt kein Strom an!
  • Zündschalter checken: noch nicht ausgebaut, da schwer zugänglich! Muss ich wirklich erst den Auspuff ausbauen, um den Zündschalter ausbauen und checken zu können?
  • wo liegt eigentlich der Leerlaufschalter?

hat jemand eine gute Idee, was es sonst sein könnte????

gibt es einen Bastler im Raum München, der Spaß daran hat, sie gegen Bezahlung zum Laufen zu bringen?

...zur Frage

was ist beim ausbau der Lima alles zu beachten

da kommt motoröl raus, was ist alles zu beachten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?