yamaha xv535 ,die 30 Sicherung fliegt ohne eingeschalteter Zündung!

3 Antworten

Hab den Fehler,der Gleichrichter hat den Geist aufggegeben! reinhardschrauber

Muss auch mal gesagt werden:

Freut mich das ein Fragesteller auch Rückmeldung gibt was das Problem bzw. die Lösung war.

0

Wenn eine 30A Sicherung sich verabschiedet, liegt fast immer ein Kurzschluss vor. Dir bleibt leider keine andere Möglichkeit als die Kabel und deren Verbinder durchzumessen. Dabei trennst Du die Batterie ab. Dann teste erstmal die "einfachen" Sachen durch. Alle Kabel von Lampen, Hupe und deren Schalter an den Verbindungen trennen und durchmessen. Sollte das nicht zum Erfolg führen, dann wird es komplizierter. Alle anderen Kabel (LiMa, Starter, usw.) müssen jetzt durchgemessen werden. --- Ein Kurzschluss kann überall sein (Leider). Wenn irgendein stromführendes Kabel an Masse kommt, ist der Kurzschluss da.

Aber erstmal ein paar Fragen: Fliegt die Sicherung auch raus, wenn die Zündung aus ist? Fliegt sie raus, wenn Du startest? Fliegt sie raus, wenn Du Licht, Blinker oder die Hupe benutzt? --- Damit kann man schon einige Einschränkungen in der Fehlersuche machen. Beantworte mal die Fragen, dann sehen wir weiter. Gruß Bonny

Ups! --- Muss die Wärme sein. Habe überlesen, dass Du ja schon geschrieben hast, dass die Sicherung ohne eingeschalteter Zündung ihren Geist aufgibt. Vergiss fast alles was ich in der Antwort geschrieben habe.

Hier das Update: Batterie abklemmen und alle Kabel / Verbinder bis zum Zündschloss durchmessen. Die Kabel von der Batterie über den Sicherungskasten bis zum Relais sind besonders wichtig (nach der Sicherung). Den Sicherungskasten eingeschlossen. Alle Kabel, die erst nach dem Einschalten der Zündung Strom führen, kann Du erstmal vernachlässigen. Gruß Bonny

1

Hallo friedelr

Klemm erst mal den Regler und die Lima ab, fliegt die Sicherung noch immer, Kabel, vom Akku aus, begutachten und messen. Alles, was Du nicht eingeschalten hast, kannst Du erst mal vernachlässigen.

Gruß Nachbrenner

Hallo Nachbrenner,

habe das gleiche Problem wie friedelr. Dank deinem Tipp konnte ich das ganze etwas eingrenzen. Habe den Regler abgeklemmt, die Sicherung hielt. Dann schloss ich eins nach dem anderen wieder an der Regler, bis es die Sicherung erneut verschoss.

Alles bis auf die Zündung funktioniert. Sprich, wenn ich das rote Kabel nicht an den Regler anschliesse hält die Sicherung. Alle funktionen vorhanden bis auf die Zündung.

Hast du da noch eine Idee was da die Ursache sein könnte?

Gruess Toasted

1

Was möchtest Du wissen?