Wie überprüfe ich auch ohne Hauptständer die korrekte Spannung meiner Kette?

1 Antwort

Hallo bogomil

Zwei Mann, das Möp auf dem Seitenständer, feste Unterlage aus z.B. Ziegelsteinen, ein weiches Brett das Möpi mit einem Helfer rauf und festhalten lassen, dann nach Herstellerangabe kontrollieren, wieder runter und fertig. Äh Bölkstoff zum Lohn nicht vergessen:-)))

Gruß Nachbrenner

Triumph Street Triple 2010 Anfangsmotorrad?

Guten Tag MF Com,

hätte eine Frage bezüglich der Triumph Street Triple BJ 2010.

Momentan fahre ich eine 125er und fange demnächst mit dem A2 Schein an. Hatte mich da mal ein wenig auf dem Markt umgeschaut und mir hat es die Street Triple angetan.

Ist die Street Triple für größere Leute ausgelegt? Mit der 48 PS Drossel gibt es ja einige Einschränkungen, welche wären das? Würdet ihr ein anderes BJ empfehlen was etwa bei 7000€ liegt? (Evtl die älterer Speedy?)

Mit freundlichen Grüßen

Lucas

...zur Frage

Wie macht Ihr Eure Kette ohne Hauptständer und ohne Aufbockhilfe?

...zur Frage

Triumph Daytona 675 zur Street Triple umbauen?

Ich habe gelesen dass sich die Daytona 675 und die Street Triple von Triumph jeweils Rahmen, Motor, Schwinge, Tank und Räder teilen – Also eigentlich außer Mapping, Verkleidung und Kleinteile das Wesentliche. Ist es dann einfach möglich, eine 675er Daytona in eine Street Triple zu verwandelt mit dem Motorlayout der Daytona? Gibt es solche Projekte schon?

...zur Frage

Ist eine Daytona mit hohem Lenker die bessere Street Triple?

Ich bin zwar von der Street Triple begeistert, der Motor ist aber auch mit den 20 PS der Daytona nicht überfordert oder weniger durchzugsstark. Deshalb denke ich mir, eine Daytona mit geradem Lenker wäre die optimale Lösung. Was spricht dagegen?

...zur Frage

Wieviel Kilometer kann ich fahren bis ich die Kette nachspannen muss?

suzuki gsx r 750 w 1993 . kette neu . kettenspannung wurde gerade eingestellt . wie viel kilometer kann ich fahren bis die wieder kontrolliert beziehungsweise nachgespannt werden muss ? wie viel cm spiel sollte die kette haben ? und was jetzt nicht mit der kette zu tun hat aber ich packe es jetzt einfach mal mit hier rein : nach wie viel kilometer sollte man einen ölwechsel machen . wenn ihr das auch wisst könnt ihr das mit beantworten aber ansonsten reicht mir auch die ursprüngliche frage .

...zur Frage

Was haltet ihr von Kettenoilern? Arbeitserleichterung oder teure Spielerei?

Immer wieder treffe ich auf Motorradfahrer, die mir von ihren Kettenoilern vorschwärmen. Angeblich würden sie das Leben der Kette deutlich verlängern und ersparen das lästige Fetten und Säubern. Es gibt verschiedene Systeme, die auch stark im Preis variieren. Der Oiler mit Display (CLS) liegt bei knapp 300€, ein einfacher mechanischer (Cobra Nemo 2) bei 99€.

Bis jetzt habe ich immer das Kettenspray von Dr. Wack, S100, benutzt und war bis auf de versaute Felge ganz zufrieden. Da ich nun schon wieder am Überlegen bin, habe ich mir mal eine Pro- und Contraliste gemacht.

Pro:

  • längere Lebensdauer

  • saubere Felge

  • weniger Zeit für die Pflege

Contra:

  • Preis (für den Preis des CLS-Oilers kann ich auch nen neuen Kettensatz kaufen)

  • Kette wird beim Pflegen geprüft

  • die Seiten der Kette werden nicht betropft, können rosten

So, jetzt seid ihr dran. Was spricht eurer Ansicht nach für oder gegen Kettenoiler?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?