Nummernschild kaufen

Support

Hallo,
diese Frage wurde mit Recht mehrfach beanstandet.
Da mittlerweile Einsicht beim Fragesteller eingekehrt ist, lassen wir sie jetzt mal so hier stehen, sozusagen als Mahnung für ähnliche Fragen:)
Grüße
Hans Support motorradfrage.net

3 Antworten

Mit solchen Ausreden wirst Du die Rennleitung nicht beeindrucken können,die werden Dir glatt einen dranfliecken wegen fahrens ohne Versicherungsschutz und wenn etwas passiert,nach Möglichkeit mit Personenschaden,wirst Du nicht mehr glücklich werden...also lasse es sein.

rennen wäre kein thema gewesen. aber ok, überredet, wenns denn wirklich so krass ist.

0

wenns ne trial-maschine is, dann fahr doch einfach übern Acker... der is schließlich privatbesitz. ...und wenn du in der Traktor-Spur bleibst dann machst du nicht mal was kaputt

Gefälschte Nummerschilder fallen auf. Hätte mich fast zwei Jahre Gefängnis gekostet. Sind sieben Jahre daraus geworden. Auf die Zwei noch mal fünf Jahre wegen "Bestechung" ---- (mit dem Messer).

Seit dem habe ich einen besseren Trick. Fahre so schon seit drei Jahren ohne Führerschein mit einem geklauten Motorrad: Schraube an einem "Polizeimotorrad" das Kennzeichen ab und schraube es an Deiner dran. Der Polizei ist das so peinlich, die gehen der Sache nicht nach.

Ach ja, damit wir beide nicht auffallen, habe ich Deine Frage auch beanstandet. ;-) Bonny

Ich liebe deine Kommentare ;-))))

Das Leben ist ernst genug, irgendwie bringst mich immer wieder zum Lachen.

Zu der Frage sag ich nur: nix (beanstandet)

0

"Hardenduro" mit Straßen zulassung

Hey Leute,

ich habe 2 Fragen an euch:

  1. Ich bin im moment 17 und werde im Oktober 18. Nachdehm ich bei unserem Örtlichen Quantya Park schon ein bis zwei Jahre fahre habe ich mich entschloßen ein Cross Mottorad zu kaufen, allerdings einen Vernrenner und kein Elektro. Nun ist meiner Frage: Ich habe einen Cross verein bei mir in der Nähe (16 Km entfernt) Würde es sich Lohnen jetzt schon ein Mottorad zu kaufen und auf der Streke zu übern oder würdet ihr Warten bis ich 18 bin und den Führerschein habe (wegen Schalten etc)

nun meine 2 Frage:

Mein Vater meinte das wenn ich mir einen Crosser holen will ich einen mit Staßen zulassung brauche, da er keine Lust hatt mich da immer hinzubringen und ein hänger für mich nicht in frage kommt weil ich nicht weiß wo ich den Unterbringen kann. Deshalb wollte ich mir eine "Hardenduro" holen. Dazu muss ich sagen das ich eigl weiß das man nur Enduro sagt und es sowas wie eine Hardenduro eigl nicht gibt. Aber so weis jeder was ich meine. ;)

Ich weiß auch das es nicht umbedingt gemütlich ist mit sowas auf der Straße zu fahren,aber hey es sind nur 16 Km und auf zu hohe Drehzahlen werde ich nicht kommen das ich mir dadurch den Mottor durchhaue. Also: Gibt es so eine Enduro mit der man auf Cross kursen fahren kann, auch mal Springen kann (müssen ja keine riesen sprünge sein, wird eh für den anfang nicht möglich sein) aber auch Legal die 16 Km überwinden kann.

Ich meine Wo halt Nummernschlid, Licht, Blinker und Spiegel dran sind (und was man sonst noch brauch) Ich denke Die spiegel und das nummern Schild kann man wenn dan am Gelände abbauen mit ein paar Schrauben oder net?

Ich hatte bis jetzt an die KTM 250 EXC-F gedacht, wobei die keine Spiegel aber Glaube ich Blinker hatt.

mfg mysterio

...zur Frage

Wie verletzungsintensiv ist das Fahren im Gelände?

Zwei Freunde von mir haben einen Enduro-Schnupperkurs gemacht und sind ziemlich zerstört zurück gekommen:) Spaß hatten sie zwar trotzdem, aber ist das Fahre im Gelände (außer Trial) sooo verletzungsintensiv? Der Endurist hat ja auch schöne Röntgenaufnahmen seiner Rippen vorgezeigt...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?